PRESSESERVICE

CONTA-CLIP

Runde Kabeleinf√ľhrungen √ľberwinden Rahmen-Teilung

Mit dem neuen KDS-R-System erweitert CONTA-CLIP sein Programm an Kabeldurchf√ľhrungssystemen um runde Durchf√ľhrungen von M20 bis M63 f√ľr Kabel mit und ohne Stecker.

Volltext

Mit dem neuen KDS-R-System erweitert CONTA-CLIP sein Programm an Kabeldurchf√ľhrungssystemen um runde Durchf√ľhrungen von M20 bis M63 f√ľr Kabel mit und ohne Stecker. Das Kabelmanagement-System besteht aus vier Grundkomponenten: der eigentlichen Kabeldurchf√ľhrung mit integrierter Dichtung, dem Gewinde- und Verriegelungsadapter, der geteilten Gegenmutter und den Dichtelementen, die im Bedarfsfall mit Inlays platziert werden. Die werkzeuglose Montage l√§sst sich schnell und einfach durchf√ľhren. Hierzu werden die Kabel mit oder ohne Stecker einfach durch die Geh√§use√∂ffnung und die Kabeldurchf√ľhrung gesteckt. Zur Abdichtung der Kabel dienen je nach Kabelform geschlitzte, konisch zulaufende Dichtelemente mit Wellenschnitt, die √ľber die Kabel geschoben und dann in die Kabeldurchf√ľhrung eingedr√ľckt werden. Bei Ausbr√ľchen ab M40 kann die gew√ľnschte Aufteilung der Kabeldurchf√ľhrungs√∂ffnungen durch Einklicken von Inlays erfolgen, die als einfache Trennw√§nde, als T-St√ľcke sowie in Kreuzform zur Verf√ľgung stehen. Nach erfolgter Verschraubung des teilbaren Gewinde- und Verriegelungsadapters mit der Kabeldurchf√ľhrung wird die komplett montierte Kabeldurchf√ľhrung innen mit der teilbaren Gegenmutter am Geh√§usedurchbruch befestigt. Das System erreicht √ľber die spezielle Formgebung der Dichtelemente die hohe Schutzart IP66 und eine garantierte Zugentlastung in Anlehnung an die DIN EN 62444. Der gro√üe Baukasten von Dichtelementen f√ľr verschiedene Durchmesser, Geometrien und Mehrfachbohrungen bietet dem Anwender eine hohe Variabilit√§t f√ľr seine Verkabelungsl√∂sung. Aufgrund der werkzeuglosen Montage minimiert sich der Aufwand f√ľr die Nachr√ľstung und den Kabeltausch im Servicefall. Mit Blindstopfen abgedichtete Durchf√ľhrungen erm√∂glichen ein sehr flexibles Kabelmanagement, um jederzeit weitere Kabel nachzur√ľsten.

Datum: 15.05.2019 | Zeichen: 1818 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Neuer CONTA-CLIP Katalog f√ľr Push-in-Reihenklemmen

Der aktuelle Katalog ‚ÄěReihenklemmen im Push-in-Anschluss-System‚Äú von CONTA-CLIP kann ab sofort im Downloadbereich der Unternehmenswebsite www.conta-clip.de heruntergeladen oder als Printausgabe angefordert werden.

Volltext

Der aktuelle Katalog ‚ÄěReihenklemmen im Push-in-Anschluss-System‚Äú von CONTA-CLIP kann ab sofort im Downloadbereich der Unternehmenswebsite www.conta-clip.de heruntergeladen oder als Printausgabe angefordert werden. Die Reihenklemmen-Programme mit Push-in-Anschluss-System umfassen Durchgangs-, Schutzleiter-, Trenn-, Sicherungs- Mehrstock-, Installations- und Initiatorenklemmen in hoher Varianz f√ľr Leiterdurchschnitte von 0,2¬†mm? bis 25¬†mm?. Neben der Produktlinie FRK wird im neuen Katalog nun erstmals auch die Push-in-Reihenklemmen-Serie PRK vorgestellt. Das umfangreiche Programm bietet gegen√ľber herk√∂mmlichen Push-in-Klemmen diverse konstruktive Optimierungen und gen√ľgt h√∂chsten Anspr√ľchen an einfache Handhabung und mechanische Stabilit√§t. Der Push-in-Anschluss gestattet eine sichere, werkzeuglose Einf√ľhrung von starren Adern oder Adern mit Endh√ľlse und reduziert damit den Zeitaufwand f√ľr die Verdrahtung erheblich. Zum schnellen L√∂sen eingef√ľhrter Adern verf√ľgen die Klemmen √ľber einen Pusher, der sich trotz der hohen Kontaktkraft der Push-in-Feder mit leichtem Druck und ohne spezielles Werkzeug bet√§tigen l√§sst. Anders als bei herk√∂mmlichen Push-in-Klemmen sind versehentliche Fehleinf√ľhrungen der Leiter durch die klare Trennung von Einf√ľhrungskan√§len und Dr√ľckerposition ausgeschlossen. Ein v√∂llig neuer Innenaufbau mit gro√üen Kontaktfl√§chen und fixierten Metallteilen gew√§hrleistet hohe Stromtragf√§higkeit bei nur geringer Erw√§rmung, mechanische Stabilit√§t und den absoluten Festsitz der kompakten Klemmen. Zur unkomplizierten Messung verf√ľgen alle Potenziale √ľber einen Pr√ľfabgriff. Die Durchgangs- und Schutzleiterklemmen der PRK-Serie sind f√ľr sechs Nennquerschnittsbereiche von 1,5¬†mm? bis 16¬†mm? in Zwei-, Drei- und Vier-Leiter-Anschlussvarianten verf√ľgbar, die sich f√ľr Leiterquerschnitte von 0,34¬†mm2 bis 25¬†mm2 eignen. Bei den Schutzleiterklemmen gew√§hrleistet ein beidseitig ausgef√ľhrter Fu√ükontakt maximale elektrische und mechanische Zuverl√§ssigkeit. Zur schnellen und komfortablen Potenzialverteilung bietet CONTA-CLIP das steckbare Querverbindungssystem PQI an. Bei den Standardklemmen mit einem Bemessungsquerschnitt von 1,5¬†mm2 bis¬†10 mm2 k√∂nnen auch zwei Potenziale innerhalb der beiden Querverbindungskan√§le gef√ľhrt werden. Alle eingesetzten Isolierstoffe der Baureihe PRK sind schadstofffrei und erf√ľllen die Brandklassifikation ‚ÄěV-0 selbstverl√∂schend‚Äú nach UL 94.

Datum: 15.05.2019 | Zeichen: 2400 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Schaltschranköffnungen leicht gemacht: Handbetriebenes Hydraulik-Stanzwerkzeug von CONTA-CLIP

Im Zubeh√∂r f√ľhrt CONTA-CLIP jetzt eine hydraulische Handpumpe f√ľr Blechlocher, mit denen sich innerhalb weniger Minuten und vor Ort die passenden Geh√§useausbr√ľche f√ľr die Kabeldurchf√ľhrungssysteme KDSClick, KDS-FB, KDS-KV sowie f√ľr die Kabeleinf√ľhrungsl√∂sung KES stanzen lassen.

Volltext

Im Zubeh√∂r f√ľhrt CONTA-CLIP jetzt eine hydraulische Handpumpe f√ľr Blechlocher, mit denen sich innerhalb weniger Minuten und vor Ort die passenden Geh√§useausbr√ľche f√ľr die Kabeldurchf√ľhrungssysteme KDSClick, KDS-FB, KDS-KV sowie f√ľr die Kabeleinf√ľhrungsl√∂sung KES stanzen lassen. Die hydraulische Handpumpe zeichnet sich durch einen handlichen, schlauchlosen Aufbau mit einem Gewicht von nur 2 kg aus. Ihr auf drei Achsen um 360¬į dreh- und schwenkbarer Hydraulikzylinder erm√∂glicht den flexiblen Einsatz auch an schwer zug√§nglichen Stellen. Das zugeh√∂rige Stanzwerkzeug umfasst sowohl M20- bis M63-Rundlocher f√ľr s√§mtliche Durchmesser, die f√ľr die Kabelverschraubungsvarianten der Serie KDS-KV erforderlich sind, als auch Quadrat- und Rechtecklocher f√ľr alle KDSClick- und KDS-FB-Formate, KES sowie f√ľr KDS-FP-Flanschplatten mit Abmessungen von 110¬†mm x 131 mm. F√ľr den Geh√§useausbruch wird der hydraulisch betriebene Zugbolzen durch eine Bohrung in der Geh√§usewand gef√ľhrt und auf diesem beidseitig des Bleches Stempel und Matrize mit einer Kontermutter fixiert. Bei Bet√§tigung zieht der Zugbolzen Stempel und Matrize gegeneinander, welche die gew√ľnschte Blech√∂ffnung ausstanzen. Durch im Stanzwerkzeug integrierte Ank√∂rnspitzen werden dabei zugleich die Bohrpunkte f√ľr die Schraubbefestigung gekennzeichnet. Die Stempel stehen jeweils in Ausf√ľhrungen f√ľr 3¬†mm-starke Stahlbleche oder 2¬†mm-starke Edelstahlbleche zur Wahl.

Datum: 30.04.2019 | Zeichen: 1423 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

4G-fähiges I/O-Kommunikationsmodul

Mit den Kommunikationsmodulen GSM-PRO2 und GSM-PRO2E bietet CONTA-CLIP eine wirtschaftliche Fernwirk- und Fernwartungsl√∂sung f√ľr dezentrale Applikationen jetzt auch im 4G-Funkstandard. Bei fehlender Netz-Verf√ľgbarkeit wird im Fallback-Modus automatisch auf das 3G- oder 2G-Netz umgeschaltet.

Volltext

Mit den Kommunikationsmodulen GSM-PRO2 und GSM-PRO2E bietet CONTA-CLIP eine wirtschaftliche Fernwirk- und Fernwartungsl√∂sung f√ľr dezentrale Applikationen jetzt auch im 4G-Funkstandard. Bei fehlender Netz-Verf√ľgbarkeit wird im Fallback-Modus automatisch auf das 3G- oder 2G-Netz umgeschaltet. Die Anzahl der Ein- und Ausg√§nge der Module GSM-PRO2 l√§sst sich durch E/A-Erweiterungsmodule bedarfsorientiert anpassen. In der Variante GSM-PRO2E ist das kompakte Kommunikationsmodul bereits mit vier Relaisausg√§ngen und zehn Eing√§ngen ausgestattet. Die I/Os lassen sich je nach Bedarf f√ľr digitale (24¬†V¬†DC) oder analoge (0‚Ķ10 V und 0(4)‚Ķ20mA) Signale konfigurieren. F√ľr beide Modelle f√ľhrt der Hersteller sowohl Ausf√ľhrungen f√ľr den Europ√§ischen als auch den US-Markt im Programm. Die GSM-PRO-Module informieren Anwender automatisch per SMS oder E-Mail, wenn der √ľberwachte Prozess einen bestimmten Status erreicht oder definierte Grenzwerte √ľberschreitet. √úberdies k√∂nnen Leitwarte oder Servicetechniker die digitalen Relaisausg√§nge des GSM-PRO2 auch per SMS schalten. Mit unterschiedlichen Log-Funktionen lassen sich die Kommunikationsvorg√§nge des Moduls, die Prozesswerte an den Analogeing√§ngen sowie die Aktivierung der Ein- und Ausg√§nge als Ereignisse √ľber frei parametrierbare Zeitspannen protokollieren. Die Log-Dateien k√∂nnen wahlweise per USB-Verbindung ausgelesen oder an eine E-Mail-Adresse gesendet werden. Zur besonders einfachen √úberwachung und Ansteuerung des Kommunikationsmoduls stehen Apps f√ľr iPhone und Android bereit, die eine schnelle Status√ľbersicht aller Ein- und Ausg√§nge auch mehrerer GSM-PRO2-Module erm√∂glichen. Die Parametrierung des GSM-PRO2 erfordert keine Programmierkenntnisse. Firmware-Updates und √Ąnderungen der Konfiguration lassen sich zudem auch nach der Installation und Inbetriebnahme der Module online √ľber das GSM-Netz unkompliziert durchf√ľhren.

Datum: 24.04.2019 | Zeichen: 1882 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

CONTA-CLIP launcht neue Unternehmens-Website

Auf seiner neuen Unternehmens-Website zeigt CONTA-CLIP, der Spezialist f√ľr Verbindungstechnik und Kabelmanagement, einen Querschnitt von Branchenl√∂sungen auf Basis seines umfassenden Produktportfolios von ca. 16.000 Artikeln. Dabei zeichnet sich die neue Internetpr√§senz durch eine klare Strukturierung in ansprechendem Layout aus.

Volltext

Auf seiner neuen Unternehmens-Website zeigt CONTA-CLIP, der Spezialist f√ľr Verbindungstechnik und Kabelmanagement, einen Querschnitt von Branchenl√∂sungen auf Basis seines umfassenden Produktportfolios von ca. 16.000 Artikeln. Dabei zeichnet sich die neue Internetpr√§senz durch eine klare Strukturierung in ansprechendem Layout aus. Auf www.conta-clip.de finden die Nutzer jetzt komplett √ľberarbeitete Inhalte sowie zus√§tzliche Services und Funktionen. ‚ÄěMit der nutzerfreundlichen und intuitiven Navigation gelangen die User in wenigen Klicks schnell zum Ziel‚Äú, erl√§utert Christian Quade Head of Internal Sales von CONTA-CLIP. ‚ÄěDabei konzentriert sich die Hauptnavigation auf das, was CONTA-CIP ausmacht: die Produkte und Leistungen des Unternehmens.‚Äú Das responsive Webdesign sorgt f√ľr eine optimale Darstellung auf allen Endger√§ten. Ausgehend von den vorgestellten Produktinnovationen mit Kundennutzen-Pr√§sentationen l√§sst sich an jeder Stelle mit einem Click der Online-Katalog aufrufen. Damit stehen alle relevanten Dokumentationen wie kaufm√§nnische und technische Daten, Zulassungen, Zeichnungen, 3D-Daten, Animationen und Bildern direkt zur Verf√ľgung. ‚ÄěVon jedem Punkt der Website aus ‚Äď Produkte, Technischer Support, After Sales Services oder Karriere ‚Äď erm√∂glicht es die Website, via Call-to-Action-Buttons direkt mit unseren Experten Kontakt aufzunehmen, um eventuelle Fragen unmittelbar per E-Mail oder Telefon zu kl√§ren‚Äú, erg√§nzt Quade.

Datum: 24.04.2019 | Zeichen: 1442 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Neue KDS-FB-Variante f√ľr f√ľnf Rundkabel-Dichtelemente

CONTA-CLIP baut das Sortiment an Flachleitungs-Durchf√ľhrungselementen der KDS-FB-Baureihe kontinuierlich aus. Aktuell sind insgesamt 13 KDS-FB-Durchf√ľhrungen in vier Rahmenbreiten und mit verschiedenen Unterteilungen f√ľr Flachleitungen und Rundkabel verf√ľgbar.

Volltext

CONTA-CLIP baut das Sortiment an Flachleitungs-Durchf√ľhrungselementen der KDS-FB-Baureihe kontinuierlich aus. Aktuell sind insgesamt 13 KDS-FB-Durchf√ľhrungen in vier Rahmenbreiten und mit verschiedenen Unterteilungen f√ľr Flachleitungen und Rundkabel verf√ľgbar. Jetzt erweitert der Hersteller das Programm um eine weitere vorkonfektionierte Ausf√ľhrung f√ľr f√ľnf Rundkabel-Dichtelemente. Die Abmessungen der neue Rahmenvariante betragen 39¬†mm x 120¬†mm. Wie alle KDSClick-basierten L√∂sungen f√ľr das Kabelmanagement bauen KDS-FB-Durchf√ľhrungen auf wenigen Grundkomponenten auf, die sich ohne Werkzeugeinsatz zusammenstecken lassen. Zun√§chst wird der einteilige Rahmen von der Au√üenseite des Geh√§uses oder Verteilerschranks auf die vorbereitete Durchlass√∂ffnung geschraubt. Anschlie√üend werden die Flach- oder Rundleitungen mit den jeweils passenden Dichtelementen ummantelt und diese von innen in die Rahmen√∂ffnungen gedr√ľckt. Zur Gew√§hrleistung der hohen Dichtigkeit gem√§√ü IP66 verf√ľgen die Rahmen √ľber eingespritzte TPE-Dichtungen. Bei den Dichtelementen f√ľr Rundkabel sorgen Dichtkiemen an der Au√üenseite f√ľr absoluten Festsitz und die zuverl√§ssige Abdichtung von Rahmen√∂ffnung, die Dichtelemente f√ľr Flachleitungen verf√ľgen zus√§tzlich √ľber Dichtkiemen im Einf√ľhrungskanal. Die bereitgestellten Dichtelemente decken alle wesentlichen industriell genutzten Kabeldurchmesser und Flachleitungsabmessungen ab. KDS-FB gestattet es Herstellern, ihre Maschinengeh√§use oder Schaltschr√§nke ohne Detailkenntnisse der k√ľnftigen Verdrahtungsanforderungen mit Kabeldurchf√ľhrungen vorzukonfektionieren. Aufgrund des einfachen, werkzeuglosen Austauschs der Dichtelemente, die unabh√§ngig von der Gr√∂√üe der Einf√ľhrungskan√§le einheitliche Au√üenabmessungen haben, lassen sich jederzeit nachtr√§gliche √Ąnderungen der Verdrahtung vornehmen.

Datum: 10.04.2019 | Zeichen: 1816 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Runde Kabeleinf√ľhrungen √ľberwinden Rahmen-Teilung

Mit dem neuen KDS-R-System erweitert CONTA-CLIP sein Programm an Kabeldurchf√ľhrungssystemen um runde Durchf√ľhrungen von M20 bis M63 f√ľr Kabel mit und ohne Stecker.

Volltext

Mit dem neuen KDS-R-System erweitert CONTA-CLIP sein Programm an Kabeldurchf√ľhrungssystemen um runde Durchf√ľhrungen von M20 bis M63 f√ľr Kabel mit und ohne Stecker. Das Kabelmanagement-System besteht aus vier Grundkomponenten: der eigentlichen Kabeldurchf√ľhrung mit integrierter Dichtung, dem Gewinde- und Verriegelungsadapter, der geteilten Gegenmutter und den Dichtelementen, die im Bedarfsfall mit Inlays platziert werden. Die werkzeuglose Montage l√§sst sich schnell und einfach durchf√ľhren. Hierzu werden die Kabel mit oder ohne Stecker einfach durch die Geh√§use√∂ffnung und die Kabeldurchf√ľhrung gesteckt. Zur Abdichtung der Kabel dienen je nach Kabelform geschlitzte, konisch zulaufende Dichtelemente mit Wellenschnitt, die √ľber die Kabel geschoben und dann in die Kabeldurchf√ľhrung eingedr√ľckt werden. Bei Ausbr√ľchen ab M40 kann die gew√ľnschte Aufteilung der Kabeldurchf√ľhrungs√∂ffnungen durch Einklicken von Inlays erfolgen, die als einfache Trennw√§nde, als T-St√ľcke sowie in Kreuzform zur Verf√ľgung stehen. Nach erfolgter Verschraubung des teilbaren Gewinde- und Verriegelungsadapters mit der Kabeldurchf√ľhrung wird die komplett montierte Kabeldurchf√ľhrung innen mit der teilbaren Gegenmutter am Geh√§usedurchbruch befestigt. Das System erreicht √ľber die spezielle Formgebung der Dichtelemente die hohe Schutzart IP66 und eine garantierte Zugentlastung in Anlehnung an die DIN EN 62444. Der gro√üe Baukasten von Dichtelementen f√ľr verschiedene Durchmesser, Geometrien und Mehrfachbohrungen bietet dem Anwender eine hohe Variabilit√§t f√ľr seine Verkabelungsl√∂sung. Aufgrund der werkzeuglosen Montage minimiert sich der Aufwand f√ľr die Nachr√ľstung und den Kabeltausch im Servicefall. Mit Blindstopfen abgedichtete Durchf√ľhrungen erm√∂glichen ein sehr flexibles Kabelmanagement, um jederzeit weitere Kabel nachzur√ľsten

Datum: 29.03.2019 | Zeichen: 1818 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

CONTA-CLIP-√úbersichtkatalog f√ľr Zugfederanschluss-System

Im neuen √úbersichtskatalog ‚ÄěReihenklemmen im Zugfederanschluss-System‚Äú gibt CONTA-CLIP einen √úberblick √ľber sein Klemmen-Programm mit Zugfederanschluss f√ľr Leiterquerschnitte von 0,2 mm? bis 16¬†mm?. Es umfasst die Durchgangs- und Schutzleiterklemmen-Serien ZRK/ZSL, die Doppelstock-Ausf√ľhrungen ZRKD/ZSLD und Dreistock-Reihenklemmen ZIKD.

Volltext

Im neuen √úbersichtskatalog ‚ÄěReihenklemmen im Zugfederanschluss-System‚Äú gibt CONTA-CLIP einen √úberblick √ľber sein Klemmen-Programm mit Zugfederanschluss f√ľr Leiterquerschnitte von 0,2 mm? bis 16¬†mm?. Es umfasst die Durchgangs- und Schutzleiterklemmen-Serien ZRK/ZSL, die Doppelstock-Ausf√ľhrungen ZRKD/ZSLD und Dreistock-Reihenklemmen ZIKD. Dar√ľber hinaus z√§hlen Motoranschluss-, (Messer-)Trenn-, Sicherungs- und Direktmontageklemmen sowie Initiatoren-/Aktorenklemmen zur √úbergabe von Stell-, Geber- und Meldesignalen zum Angebot. Au√üerdem werden das steckbare Zugfederanschluss-System ZST einschlie√ülich spezieller Varianten zur Wanddurchf√ľhrung, die kompakte Klemmenbaureihe ZSRK/ZSLN, die Initiatorenklemmen ZINI/ZAKTO und das Potenzialausgleichssystem ZMP sowie umfangreiches Zubeh√∂r vorgestellt. Der aktuelle Katalog kann ab sofort im Downloadbereich der Unternehmenswebsite www.conta-clip.com heruntergeladen oder als Printausgabe angefordert werden.

Datum: 29.03.2019 | Zeichen: 955 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Neuer CONTA-CLIP Katalog f√ľr Push-in-Reihenklemmen

Der aktuelle Katalog ‚ÄěReihenklemmen im Push-in-Anschluss-System‚Äú von CONTA-CLIP kann ab sofort im Downloadbereich der Unternehmenswebsite www.conta-clip.de heruntergeladen oder als Printausgabe angefordert werden.

Volltext

Der aktuelle Katalog ‚ÄěReihenklemmen im Push-in-Anschluss-System‚Äú von CONTA-CLIP kann ab sofort im Downloadbereich der Unternehmenswebsite www.conta-clip.de heruntergeladen oder als Printausgabe angefordert werden. Die Reihenklemmen-Programme mit Push-in-Anschluss-System umfassen Durchgangs-, Schutzleiter-, Trenn-, Sicherungs- Mehrstock-, Installations- und Initiatorenklemmen in hoher Varianz f√ľr Leiterdurchschnitte von 0,2¬†mm? bis 25¬†mm?. Neben der Produktlinie FRK wird im neuen Katalog nun erstmals auch die Push-in-Reihenklemmen-Serie PRK vorgestellt. Das umfangreiche Programm bietet gegen√ľber herk√∂mmlichen Push-in-Klemmen diverse konstruktive Optimierungen und gen√ľgt h√∂chsten Anspr√ľchen an einfache Handhabung und mechanische Stabilit√§t. Der Push-in-Anschluss gestattet eine sichere, werkzeuglose Einf√ľhrung von starren Adern oder Adern mit Endh√ľlse und reduziert damit den Zeitaufwand f√ľr die Verdrahtung erheblich. Zum schnellen L√∂sen eingef√ľhrter Adern verf√ľgen die Klemmen √ľber einen Pusher, der sich trotz der hohen Kontaktkraft der Push-in-Feder mit leichtem Druck und ohne spezielles Werkzeug bet√§tigen l√§sst. Anders als bei herk√∂mmlichen Push-in-Klemmen sind versehentliche Fehleinf√ľhrungen der Leiter durch die klare Trennung von Einf√ľhrungskan√§len und Dr√ľckerposition ausgeschlossen. Ein v√∂llig neuer Innenaufbau mit gro√üen Kontaktfl√§chen und fixierten Metallteilen gew√§hrleistet hohe Stromtragf√§higkeit bei nur geringer Erw√§rmung, mechanische Stabilit√§t und den absoluten Festsitz der kompakten Klemmen. Zur unkomplizierten Messung verf√ľgen alle Potenziale √ľber einen Pr√ľfabgriff. Die Durchgangs- und Schutzleiterklemmen der PRK-Serie sind f√ľr sechs Nennquerschnittsbereiche von 1,5¬†mm? bis 16¬†mm? in Zwei-, Drei- und Vier-Leiter-Anschlussvarianten verf√ľgbar, die sich f√ľr Leiterquerschnitte von 0,34¬†mm2 bis 25¬†mm2 eignen. Bei den Schutzleiterklemmen gew√§hrleistet ein beidseitig ausgef√ľhrter Fu√ükontakt maximale elektrische und mechanische Zuverl√§ssigkeit. Zur schnellen und komfortablen Potenzialverteilung bietet CONTA-CLIP das steckbare Querverbindungssystem PQI an. Bei den Standardklemmen mit einem Bemessungsquerschnitt von 1,5¬†mm2 bis¬†10 mm2 k√∂nnen auch zwei Potenziale innerhalb der beiden Querverbindungskan√§le gef√ľhrt werden. Alle eingesetzten Isolierstoffe der Baureihe PRK sind schadstofffrei und erf√ľllen die Brandklassifikation ‚ÄěV-0 selbstverl√∂schend‚Äú nach UL 94.

Datum: 29.03.2019 | Zeichen: 2400 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

GSM-PRO2: Modbus-Direktverbindung zur SPS

Die Module der Serie GSM-Pro2 von CONTA-CLIP bieten mit der integrierten Modbus RTU-Schnittstelle (RS485) einen einfachen Datenaustausch mit anderen Steuerungen. Das GSM-Pro2-Modul arbeitet dabei im Slave-Modus und erweitert zum Beispiel eine SPS um GSM-Funktionen.

Volltext

Die Module der Serie GSM-Pro2 von CONTA-CLIP bieten mit der integrierten Modbus RTU-Schnittstelle (RS485) einen einfachen Datenaustausch mit anderen Steuerungen. Das GSM-Pro2-Modul arbeitet dabei im Slave-Modus und erweitert zum Beispiel eine SPS um GSM-Funktionen. Hierzu kann die RS485-Schnittstelle an der C-Schiene direkt am GSM-Pro2-Modul mit einem Stecker angeschlossen werden. Eine noch einfachere Verdrahtung erm√∂glicht das Erweiterungsmodul GSMPRO-CON von CONTA-CLIP. Das Modul wird einfach an das GSM-Pro2-Modul angesteckt und bietet frontseitig Anschlussklemmen zur Verbindung mit der Steuerung. Mit der GSM-PRO2 Parametriersoftware k√∂nnen St√∂rmeldungstexte abgelegt werden, die bei einer Zustands√§nderung der SPS-Eing√§nge per SMS oder E-Mail an festgelegte Empf√§nger gesendet werden. Daten an die SPS werden √ľber die Modbus-RTU-Schnittstelle via SMS-Befehl in die digitalen und analogen Register der SPS geschrieben und von der SPS als Master ausgelesen, um die entsprechenden Aktionen auszul√∂sen. Die GSM-PRO2-Module stehen in verschiedenen Varianten mit und ohne GPS-Funktionen mit allen g√§ngigen Funkstandards bis 4G zur Verf√ľgung. Zur flexiblen √úberwachung und Ansteuerung des Kommunikationsmoduls steht eine App f√ľr iPhone und Android bereit, die eine schnelle Status√ľbersicht mehrerer GSM-PRO2-Module erm√∂glicht. Die Parametrierung des GSM-PRO2 erfordert keine Programmierkenntnisse. Firmware-Updates und √Ąnderungen der Konfiguration lassen sich zudem auch nach der Installation und Inbetriebnahme der Module online √ľber das GSM-Netz unkompliziert durchf√ľhren.

Datum: 29.03.2019 | Zeichen: 1697 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Ordnungsh√ľter f√ľr den Kabelkanal

CONTA-CLIP erweitert das Zubeh√∂r f√ľr die Verdrahtungskan√§le aus dem VK-Programm jetzt schnellmontierbare Drahthalter.

Volltext

CONTA-CLIP erweitert das Zubeh√∂r f√ľr die Verdrahtungskan√§le aus dem VK-Programm jetzt schnellmontierbare Drahthalter. Die Drahthalter, die sich werkzeuglos auf das eingepr√§gte Schienensystem am Boden der Verdrahtungskan√§le clipsen lassen, erm√∂glichen eine √ľbersichtlich geordnete F√ľhrung von Leiterstr√§ngen oder die eindeutige Trennung von Signal- und Energieleitungen. Zudem vereinfachen sie die Neuverlegung von Kabeln und vermeiden das ‚ÄěEntgegenkommen‚Äú nur lose eingelegter Leiter bei der Abnahme der Kanaldeckel. Nicht zuletzt erleichtert die geordnete Leiterf√ľhrung eine Reinigung des Kanalinneren von Staubansammlungen. Die Drahthalter sind in zwei Versionen erh√§ltlich: Die Halterung DHG verf√ľgt √ľber einen Aufbau mit geschlossenen Federschenkeln, in die sich die Leiter von oben hereindr√ľcken lassen. DHG ist mit Abmessungen von 34 x 35¬†mm, 34 x 53¬†mm sowie von 53 x 75 mm w√§hlbar. Die Halterung DHGB hingegen dient als flacher Clip der sicheren Befestigung beliebiger Kabelbinder. Die Drahthalter bestehen aus RoHS konformem PC und PA und eignen sich f√ľr den Temperaturbereich von -20¬įC bis +60¬įC.

Datum: 21.03.2019 | Zeichen: 1108 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Transformatorenklemme TKS jetzt auch f√ľr Aderquerschnitte bis 16¬†mm¬≤

CONTA-CLIP erg√§nzt die Transformatorenklemmen-Baureihe TKS um eine Variante f√ľr Aderquerschnitte bis 16¬†qmm. Die Klemmen dienen der Adaption der Spulenenden auf Schraubanschl√ľsse, √ľber die sich Ger√§te oder Anlagenteile speisen lassen.

Volltext

Conta-CLIP erg√§nzt die Transformatorenklemmen-Baureihe TKS um eine Variante f√ľr Aderquerschnitte bis 16¬†qmm. Die Klemmen dienen der Adaption der Spulenenden auf Schraubanschl√ľsse, √ľber die sich Ger√§te oder Anlagenteile speisen lassen. Durch ihr weit aufklappbares Geh√§use mit arretierbarer Frontseite erm√∂glichen sie ein bequemes, zeitsparendes Anl√∂ten der Wicklungsdrahtenden. Wie alle TKS-Ausf√ľhrungen eignen sich auch die neuen, zweipoligen TKS¬†16-Klemmen sowohl zur direkten Fixierung auf Spulenk√∂rpern mit integrierten Montageklammern als auch zum Aufrasten auf 10 x 2¬†mm-Aluminiumhalteschienen. Dabei sorgt ihr bew√§hrtes Zugb√ľgelsystem f√ľr einen festen und r√ľttelsicheren Halt. Der geschlossene Aufbau der Klemmengeh√§use, die in orangem oder grauem PA 6.6 UL94 V-0 erh√§ltlich sind, gew√§hrleistet die Ber√ľhrungssicherheit nach DGUV Vorschrift 3. Die Beschriftung bzw. Kennzeichnung von TKS-Transformatorenklemmen erfolgt mit dem Schnellbezeichnungssystem PMC SB 7,5 oder PC-SB 7,5.

Datum: 27.02.2019 | Zeichen: 995 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Werkzeug zur einfachen Konfiguration von VK-Verdrahtungskanälen

Passend zu den UL- und VDE-zertifizierten Verdrahtungskan√§len aus dem VK-Programm bietet CONTA-CLIP alle Werkzeuge, die zur anwendungsgerechten Konfektionierung der Kabelf√ľhrungen erforderlich sind: Mit dem Schneidger√§t VK-S lassen sich Standard- und halogenfreie Verdrahtungskan√§le mit einer Breite bis zu 125 mm gratfrei und winkelgenau …

Volltext

Passend zu den UL- und VDE-zertifizierten Verdrahtungskan√§len aus dem VK-Programm bietet CONTA-CLIP alle Werkzeuge, die zur anwendungsgerechten Konfektionierung der Kabelf√ľhrungen erforderlich sind: Mit dem Schneidger√§t VK-S lassen sich Standard- und halogenfreie Verdrahtungskan√§le mit einer Breite bis zu 125 mm gratfrei und winkelgenau auf die gew√ľnschte L√§nge k√ľrzen. Das Werkzeug eignet sich zur Festmontage auf Werkb√§nken. Zum sauberen Herausbrechen von Kanalw√§nden bis auf den Kanalboden dient die Ausklinkzange VK-AKZ mit ergonomisch geformten Griffen, die ein erm√ľdungsfreies Arbeiten gestatten. Spreiznieten werden sicher und schnell mit dem Setzwerkzeug SN-SW verarbeitet. Sein langer Schaft erm√∂glicht auch in tiefen Kan√§len oder an anderen schwer zug√§nglichen Stellen ein problemloses Setzen der Nieten. CONTA-CLIP liefert die VK-Verdrahtungskan√§le mit einer L√§nge von zwei Metern. Die Kan√§le aus Hart-PVC zeichnen sich durch hohe Formstabilit√§t und einen festen Deckelsitz aus, der dennoch ein einfaches Auf- und Abrasten gestattet. Das Material ist bleifrei, schwer entflammbar und entsprechend UL 94 V-0 selbstverl√∂schend. F√ľr den Einsatz in √∂ffentlichen Geb√§uden bietet CONTA-CLIP die Verdrahtungskan√§le auch aus halogenfreiem Kunststoff gem√§√ü VDE 0472 Teil 815, der im Brandfall keine toxischen Gase entwickelt. Zudem erf√ľllt das Material die Forderung F2 und I3 der Eisenbahnnormen NF F 16-101. Diverses Zubeh√∂r wie flexible Verdrahtungskan√§le, Spiralschl√§uche, Drahthalter, Haltezungen und Spreiznieten komplettieren das Angebot.

Datum: 17.02.2019 | Zeichen: 1445 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Neue Neutralleiter-Trennklemme FNT 16 f√ľr 2,5 – 25¬†qmm

CONTA-CLIP erweitert sein Programm an einstöckigen Push-in-Installationsklemmen um die Neutralleiter-Trennklemme FNT 16 mit einem Anschlussbereich von 2,5 qmm bis 25 qmm.

Volltext

Conta-CLIP erweitert sein Programm an einst√∂ckigen Push-in-Installationsklemmen um die Neutralleiter-Trennklemme FNT 16 mit einem Anschlussbereich von 2,5 qmm bis 25 qmm. Das Push-in-Anschlusssystem der Klemmen gestattet eine sichere werkzeuglose Kontaktierung von Litzen mit Querschnitten bis 16¬†mm? und Aderendh√ľlsen oder von massiven Leitern mit Querschnitten bis 25¬†mm?. Beim Einbringen der Leiter √∂ffnet sich die Druckfeder automatisch und stellt einen sicheren Kontakt her. F√ľr flexible Leiter ohne Aderendh√ľlse und zum Dekontaktieren lassen sich handels√ľbliche Schraubendreher verwenden. Die Trennklemme verf√ľgt √ľber eine integrierte Aufnahme f√ľr 10¬†x¬†3¬†mm Neutralleiter-Sammelschienen. Zus√§tzliche Halteplatten werden nicht ben√∂tigt. Die sichere Kontaktierung der Neutralleiterschiene erfolgt √ľber einen schraubenlosen Schieber. Wie die Durchgangs- und Schutzleiterklemmen FRKI und FSLI ist auch die Neutralleiter-Trennklemme mit den Dreistock-Installationsklemmen der Serie FDLIS kombinierbar, bei denen die Neutralleiter-Sammelschienen auf der gleichen H√∂he angeordnet werden.

Datum: 06.02.2019 | Zeichen: 1085 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Jetzt lieferbar: Durchf√ľhrungssystem mit IP66 f√ľr industrielle Flachleitungen

Das neue Durchf√ľhrungssystem KDS-FB f√ľr industrielle Flachleitungen ist jetzt bei CONTA-CLIP ab Lager verf√ľgbar. Wie alle KDS-Systeme von CONTA-CLIP baut KDS-FB nur auf wenigen Grundkomponenten auf, mit denen sich die jeweils erforderlichen Leiter-Durchf√ľhrungen im Handumdrehen und ohne Werkzeugeinsatz zusammenstecken lassen.

Volltext

Das neue Durchf√ľhrungssystem KDS-FB f√ľr industrielle Flachleitungen ist jetzt bei CONTA-CLIP ab Lager verf√ľgbar. Wie alle KDS-Systeme von CONTA-CLIP baut KDS-FB nur auf wenigen Grundkomponenten auf, mit denen sich die jeweils erforderlichen Leiter-Durchf√ľhrungen im Handumdrehen und ohne Werkzeugeinsatz zusammenstecken lassen. Das variable Kabelmanagementsystem gestattet es Herstellern, ihre Maschinengeh√§use oder Schaltschr√§nke ohne Detailkenntnisse der k√ľnftigen Verdrahtungsanforderungen mit Kabeldurchf√ľhrungen vorzukonfektionieren. Durch den einfachen Austausch der Dichtelemente, die unabh√§ngig von der Gr√∂√üe der Einf√ľhrungskan√§le einheitliche Au√üenabmessungen haben, kann die Verdrahtung jederzeit bedarfsgerecht angepasst bzw. ge√§ndert werden. CONTA-CLIP bietet KDS-FB in vier Rahmenbreiten und mit verschiedenen Unterteilungen zur Durchf√ľhrung von Flachleitungen und Rundkabeln an. Die zugeh√∂rigen Dichtelemente decken alle relevanten industriell genutzten Flachleitungsabmessungen ab. Zur Montage der Durchf√ľhrung wird der einteilige Rahmen von der Au√üenseite des Geh√§uses oder Verteilerschranks auf die vorbereitete Durchlass√∂ffnung geschraubt. Anschlie√üend brauchen die Flachleitungen nur durch die Einf√ľhrungskan√§le der Dichtelemente geschoben und diese von innen in die Rahmen√∂ffnungen gepresst werden. Die im Rahmen eingespritzten TPE-Dichtungen gew√§hrleisten eine hohe Dichtigkeit gem√§√ü IP66. Bei den Dichtelementen sorgen Dichtkiemen sowohl an der Au√üenseite als auch im Einf√ľhrungskanal f√ľr absoluten Festsitz und die zuverl√§ssige Abdichtung von Rahmen√∂ffnung sowie durchgef√ľhrter Leitung.

Datum: 16.08.2018 | Zeichen: 1610 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

UL- und VDE-zertifizierte Verdrahtungskanäle von CONTA-CLIP

CONTA-CLIP bietet ein breites Spektrum an UL- und VDE-zertifizierten Verdrahtungskanälen. Die Kanäle zeichnen sich durch hohe Formstabilität und einen festen Deckelsitz aus, der dennoch ein einfaches Auf- und Abrasten gestattet. Über Sollbruchstellen an den Stegen lassen sich Zuleitungen oder Abzweigungen schnell und einfach konfektionieren.

Volltext

CONTA-CLIP bietet ein breites Spektrum an UL- und VDE-zertifizierten Verdrahtungskan√§len. Die Kan√§le zeichnen sich durch hohe Formstabilit√§t und einen festen Deckelsitz aus, der dennoch ein einfaches Auf- und Abrasten gestattet. √úber Sollbruchstellen an den Stegen lassen sich Zuleitungen oder Abzweigungen schnell und einfach konfektionieren. Die gratfreien Kanten minimieren die Verletzungsgefahr w√§hrend der Montage bzw. Best√ľckung und schonen die Kabelummantelungen. Die Lieferl√§nge betr√§gt zwei Meter. Das als Material verwendete Hart-PVC ist bleifrei, schwer entflammbar und entsprechend UL 94 V-0 selbstverl√∂schend. F√ľr den Einsatz in √∂ffentlichen Geb√§uden bietet CONTA-CLIP die Verdrahtungskan√§le auch aus halogenfreiem Kunststoff gem√§√ü VDE 0472 Teil 815, der im Brandfall keine toxischen Gase entwickelt. Zudem erf√ľllt das Material die Forderung F2 und I3 der Eisenbahnnormen NF F 16-101. Zur Konfektionierung umfasst das Programm alle ben√∂tigten Werkzeuge: Mit dem Schneidger√§t VKS lassen sich Verdrahtungskan√§le bis zu einer Breite von 125 mm 90¬į-winkelgenau schneiden. Das ergonomisch geformte Setzwerkzeug SN-SW gestattet eine sichere, schnelle Verarbeitung der Spreiznieten und dank seines langen Schafts lassen sich die Nieten auch in tiefen Kan√§len oder an unzug√§nglichen Stellen setzen. Zur Bearbeitung der Kanalw√§nde und zum Herausbrechen der Stege bis zum Kanalboden dient die Ausklinkzange VK-AKZ. Diverses Zubeh√∂r wie flexible Verdrahtungskan√§le, Spiralschl√§uche, Drahthalter, Haltezungen und Spreiznieten komplettieren das Angebot.

Datum: 13.06.2018 | Zeichen: 1614 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Durchf√ľhrungsklemmen SDK jetzt mit UL-Zulassung

Die neuen Durchf√ľhrungsklemmen der Baureihe SDK, die CONTA-CLIP f√ľr Bemessungsquerschnitte von 4¬†qmm bis 16¬†qmm anbietet, sind jetzt auch UL-gelistet.

Volltext

Die neuen Durchf√ľhrungsklemmen der Baureihe SDK, die CONTA-CLIP f√ľr Bemessungsquerschnitte von 4¬†qmm bis 16¬†qmm anbietet, sind jetzt auch UL-gelistet. Nachdem die modularen Durchf√ľhrungssysteme entsprechend den UL-Anforderungen als ganzheitliches System gepr√ľft und zertifiziert wurden, ist die Konformit√§t zu den geltenden US-amerikanischen Standards best√§tigt. Durch ihren modularen Aufbau und die Auslegung f√ľr Blechst√§rken von 1¬†mm bis 6 mm eignen sich SDK-Durchf√ľhrungsklemmen f√ľr vielf√§ltige Applikationen in der Ger√§te- und Geh√§usetechnik. Die Aneinanderreihung der Klemmen zu mehrpoligen Einheiten erfolgt einfach und schnell mittels Geh√§usezapfen. Durch die Kombinationsm√∂glichkeiten der abgestimmten Systemkomponenten lassen sich unterschiedliche Spannungsebenen bis zu 1000¬†V (UL 600¬†V) f√ľr Bemessungsstr√∂me bis zu 76¬†A bereitstellen. Die maximale Bemessungsspannung wird durch den optionalen Einsatz von Trenn-, Distanz- und Adapterplatten unter Ber√ľcksichtigung des Verschmutzungsgrades¬†3 und der verwendeten Kabelquerschnitte zwischen 0,2¬†mm? und 25¬†mm? erreicht. Die zweiteiligen Durchf√ľhrungsklemmen sind mit Schraubanschlusssystem oder mit einem Schraub/L√∂t-Anschlusssystem erh√§ltlich, das auch auf die Anforderungen f√ľr vergossene Ger√§te ausgelegt ist und h√∂chste Dichtigkeit in jeder Applikation gew√§hrleistet. Alle Varianten verf√ľgen √ľber einen Bezeichnungskanal, der eine Best√ľckung mit Markierern der Typen PMC SB und PMC BSTR erm√∂glicht. Au√üerdem z√§hlen Flanschplatten f√ľr die sichere Arretierung, Distanzplatten zur Klemmen-Anreihung und isolierende Adapterplatten zum Zubeh√∂r. Auf Anfrage sind die Durchf√ľhrungsklemmen in kundenspezifischen Farben lieferbar.

Datum: 16.05.2018 | Zeichen: 1674 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Neue I/O-Kommunikationsmodule GSM-PRO2E lösen GSM-PRO ab

Mit den I/O-Kommunikationsmodulen der Serie GSM-PRO von CONTA-CLIP lassen sich dezentrale Applikationen sehr einfach und wirtschaftlich √ľber das Mobilfunknetz √ľberwachen, ansteuern und warten. Jetzt l√∂st der Verbindungstechnikspezialist das GSM-PRO durch die neuen Versionen GSM-PRO2E und GSM-PRO2E-GPS mit identischer Au√üengeometrie ab.

Volltext

Mit den I/O-Kommunikationsmodulen der Serie GSM-PRO von CONTA-CLIP lassen sich dezentrale Applikationen sehr einfach und wirtschaftlich √ľber das Mobilfunknetz √ľberwachen, ansteuern und warten. Jetzt l√∂st der Verbindungstechnikspezialist das GSM-PRO durch die neuen Versionen GSM-PRO2E und GSM-PRO2E-GPS mit identischer Au√üengeometrie ab. Wie GSM-PRO hat auch das neue I/O-Modul vier Relaisausg√§nge, verf√ľgt jedoch statt acht nun √ľber zehn Eing√§nge. Die I/Os lassen sich je nach Bedarf f√ľr digitale (24¬†V¬†DC) oder analoge (0‚Ķ10 V und 0(4)‚Ķ20mA) Signale konfigurieren. Werden mehr Ein- und Ausg√§nge ben√∂tigt, k√∂nnen diese einfach und bedarfsorientiert mit E/A-Erweiterungsmodulen √ľber integrierte Steckverbinder hinzugef√ľgt werden. Zudem besitzt das neue Kommunikationsmodul auch einen Z√§hlereingang mit einer Aufl√∂sung von bis zu 1000 Impulsen / Sekunde. GSM-PRO2E kann bei der √úber- oder Unterschreitung definierter Eingangswerte bis zu zehn Personen pro Eingang automatisch per SMS oder E-Mail benachrichtigen. Ein integriertes Adressbuch dient der Speicherung von Telefonnummern und E-Mail-Adressen sowie der Selektion von Personen oder Gruppen, die beim Eintreten definierter Ereignisse benachrichtigt werden sollen. Umgekehrt k√∂nnen das Personal in der Leitwarte oder Servicetechniker die digitalen Relaisausg√§nge des GSM-PRO2E per SMS schalten. Zur Protokollierung der Kommunikationsvorg√§nge, der Prozesswerte an den Analogeing√§ngen sowie der Aktivierung von Ein- und Ausg√§ngen √ľber die Zeit stellt GSM-PRO2E unterschiedliche Log-Funktionen bereit. Die Log-Dateien k√∂nnen wahlweise per USB-Verbindung ausgelesen, per E-Mail versendet werden. Die Parametrierung des GSM-PRO2E erfolgt √ľber eine leicht verst√§ndliche Anwendung. Firmware-Updates und √Ąnderungen der Konfiguration lassen sich auch nach der Installation und Inbetriebnahme der Module online √ľber das GSM-Netz unkompliziert durchf√ľhren. Bei Serienanwendungen minimiert der einfache Export abgeschlossener Konfigurationen auf weitere Module den Aufwand. Zur besonders einfachen √úberwachung und Ansteuerung des Kommunikationsmoduls stellt CONTA-CLIP eine App f√ľr iPhone und Android bereit, die eine schnelle Status√ľbersicht aller Ein- und Ausg√§nge auch von mehreren GSM-PRO2-Modulen erm√∂glicht.

Datum: 02.05.2018 | Zeichen: 2313 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Flanschplatte KDS-FP ‚Äď Kabelmanagement von seiner sch√∂nsten Seite

Bei der Flanschplatte KDS-FP √ľbertr√§gt CONTA-CLIP das werkzeugfreie Klick-und-Steck-Prinzip seines Kabeleinf√ľhrungssystems KDSClick auf ein Gro√üformat f√ľr den Schaltschrankbau.

Volltext

Bei der Flanschplatte KDS-FP √ľbertr√§gt CONTA-CLIP das werkzeugfreie Klick-und-Steck-Prinzip seines Kabeleinf√ľhrungssystems KDSClick auf ein Gro√üformat f√ľr den Schaltschrankbau. Mit dieser Systemerweiterung richtet sich der Spezialist f√ľr Verbindungstechnik bevorzugt an Hersteller von Maschinen und Sondermaschinen, die bei der Schaltschrankkonfektionierung laufend variierende Verdrahtungsanforderungen ber√ľcksichtigen m√ľssen. Mit KDS-FP erhalten sie eine L√∂sung f√ľr das flexible Management von Kabeln und Pneumatik-/Hydraulikschl√§uchen, mit der sie jederzeit und auch nachtr√§glich die Anzahl und Durchmesser der Geh√§use√∂ffnungen an aktuelle Erfordernisse anpassen k√∂nnen ‚Äď ohne Bohren, S√§gen oder andere Formen der manuellen Bearbeitung, aber zuverl√§ssig abgedichtet nach IP 66. Dazu wird zun√§chst der ein Schaltschrankausbruch mit Standardma√üen durch Aufschrauben der Flanschplatten vollst√§ndig und dicht geschlossen. Anschlie√üend lassen sich je nach Bedarf bis zu drei Abdeckungssegmente an Sollbruchstellen und ohne Werkzeugeinsatz aus den Platten brechen. Jedes entfernte Segment gibt einen Durchlass mit Abmessungen von 40x110mm frei, der sich mit den einklickbaren Rahmeninlays aus dem KDSClick-Programm bedarfsorientiert in bis zu zehn Rahmen√∂ffnungen unterteilen l√§sst. Zur anforderungsgerechten Dimensionierung der Rahmen√∂ffnungen sind die Inlays als einfache Trennw√§nde, T-St√ľcke sowie in Kreuz- und Doppelkreuzform verf√ľgbar. F√ľr die Abdichtung unterschiedlichster Leiter- und Schlauchdurchmesser oder auch zur F√ľhrung mehrerer Kabel durch eine Rahmen√∂ffnung bietet CONTA-CLIP aktuell ein Sortiment von rund 100 verschiedenen Dichtelementen, das laufend erweitert wird. Die seitlich mit Wellenschnitt geschlitzten Dichtelemente werden einfach um die Leitungen gelegt und gew√§hrleisten neben einer passgenauen, sicheren Abdichtung die zuverl√§ssige Zugentlastung der Verbindungen. Nach dem Ummanteln der jeweiligen Leitung werden die Elemente vom Schaltschrankinneren nach au√üen in die durch die Inlays definierten Rahmen√∂ffnungen gesteckt. Durch ihre konische Verj√ľngung lassen sich die Dichtelemente ohne gro√üe Kraft fest in die Rahmen√∂ffnungen/Inlays einpressen und f√ľr Neu- oder Nachverkabelungen wieder sehr leicht herausdr√ľcken. Nichtgenutzte Rahmen√∂ffnungen werden mit Blindstopfen zuverl√§ssig geschlossen. Auf diese Weise k√∂nnen jederzeit einzelne √Ąnderungen an der Verkabelung vorgenommen werden, ohne dass daf√ľr eine Demontage des Rahmens n√∂tig w√§re. Die Flanschplatte ist zun√§chst in den Varianten KDS-FP-2×10/24 und KDS-FP-3×10/24 f√ľr bis zu 20 bzw. f√ľr bis zu 30 konfigurierbare Rahmen√∂ffnungen erh√§ltlich. Weitere Formfaktoren sind bereits in der Entwicklung. F√ľr Anwender, die eine zus√§tzliche Zugentlastung der Kabel in Richtung des Schrankinneren w√ľnschen, stellt das Zubeh√∂r eine werkzeuglos montierbare Verriegelung f√ľr die Dichtelemente bereit, die auf r√ľckw√§rtigen Hinterschneidungen der Flanschplatte aufgerastet wird.

Datum: 19.04.2018 | Zeichen: 2951 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

EMV-Schienen f√ľr KDSClick

Passend zum Kabeldurchf√ľhrungssystem KDSClick liefert CONTA-CLIP die einfach montierbare EMV-Schienen KDS-EMV-SAB zur sicheren Schirmkontaktierung der durchgef√ľhrten Leiter.

Volltext

Passend zum Kabeldurchf√ľhrungssystem KDSClick liefert CONTA-CLIP die einfach montierbare EMV-Schienen KDS-EMV-SAB zur sicheren Schirmkontaktierung der durchgef√ľhrten Leiter. Die galvanisch verzinkten EMV-Schienen werden auf der Innenseite des Schaltschranks oder des Geh√§uses auf die Enden der KDSClick-Montageschrauben geschoben und mit einer Mutter befestigt. Zur zuverl√§ssigen Kabelfixierung und Schirmkontaktierung auf der Schiene sind im SAB-Programm von CONTA-CLIP Schirmanschlussklammern und -b√ľgel f√ľr jeden Durchmesser erh√§ltlich, die einen gro√üfl√§chigen Kontakt per Federanschlusssystem oder R√§ndelschraube herstellen. Neben der Ableitung elektromagnetischer St√∂reinfl√ľsse gew√§hrleisten die Schirmanschlussklammern eine erh√∂hte Zugentlastung der Kabel.

Datum: 04.04.2018 | Zeichen: 763 | Download: Dokument, Bild 1

CONTA-CLIP

Kompakt-Verteiler f√ľr Leiter bis 500¬†qmm und 1100¬†A

CONTA-CLIP erweitert sein Programm an Schraub-Verteiler-Bl√∂cken um die Baureihen SVBA und SVBKA f√ľr die Stromverteilung in Steuerungsschr√§nken. Beide Serien eigen sich sowohl f√ľr Kupfer- als auch Aluminiumleiter. Sie erm√∂glichen die Potenzial- bzw. Leistungsverteilung in √§u√üerst kompakter Bauform und ohne zus√§tzliches Zubeh√∂r.

Volltext

CONTA-CLIP erweitert sein Programm an Schraub-Verteiler-Bl√∂cken um die Baureihen SVBA und SVBKA f√ľr die Stromverteilung in Steuerungsschr√§nken. Beide Serien eigen sich sowohl f√ľr Kupfer- als auch Aluminiumleiter. Sie erm√∂glichen die Potenzial- bzw. Leistungsverteilung in √§u√üerst kompakter Bauform und ohne zus√§tzliches Zubeh√∂r. SVBA-Bl√∂cke sind f√ľr Leiterquerschnitte von 1,5¬†mm? bis hin zu wuchtigen 500 mm? dimensioniert. Sie dienen der Verbindung eines Leiters mit gro√üem Querschnitt mit bis zu sechs Leitern geringerer Querschnitte. Die SVBA-Bl√∂cke stehen in f√ľnf Varianten f√ľr Stromst√§rken von 85¬†A bis 415 A sowie einer Sonderausf√ľhrung mit drei Anschl√ľssen f√ľr 1100¬†A zur Verf√ľgung. Ihre Bemessungsspannungen betragen 1000 V AC und bis zu 1500 V DC. Zur Anreihung k√∂nnen alle Typen mit Ausnahme der Sonderausf√ľhrung per Kunststoff-Verbindungsclip einfach zusammengerastet werden. F√ľr die auswechselbare Kodierung der SVBA-Bl√∂cke sind farbige Markierungsspalten f√ľr N, PE, Phase im Lieferumfang enthalten. Dar√ľber hinaus gibt es f√ľr die angelegte Phase eine integrierte Kennzeichnung auf dem Block. Die SVBA Bl√∂cke bis 380¬†A verf√ľgen auch √ľber eine UL-Zulassung f√ľr den nordamerikanischen Markt. Die Schraub-Verteiler der SVBKA-Serie hingegen besitzen durchgehend nur zwei Anschl√ľsse und dienen der einfachen Kontaktierung zweier Leiter mit Querschnitten von 1,5 mm? bis 240 mm? bei Stromst√§rken bis zu 425¬†A und Bemessungsspannungen von 1000¬†V. Bei kleineren Leiterquerschnitten wird die Fingersicherheit durch zus√§tzlich erh√§ltliche Abdeckungen gew√§hrleistet. Der wesentliche Vorteil der SVBKA-Bl√∂cke gegen√ľber entsprechenden Reihenklemmen liegt in einer erheblich schlankeren, platzsparenden Bauform. Sowohl SVBA- als auch SVBKA-Bl√∂cke k√∂nnen einfach auf TS35-Tragschiene aufgerastet werden. Alternativ lassen sie sich mittels des seitlich am Geh√§use befindlichen Schraubflansches direkt auf einer Montageplatte fixieren. Beide Baureihen gew√§hrleisten auch beim Anschluss kleinerer Kabelquerschnitte Schutzklasse IP20.

Datum: 10.01.2018 | Zeichen: 2026 | Download: Dokument, Bild 1, Bild 2

CONTA-CLIP

Durchstecken statt Verschrauben: Universelles Kabeleinf√ľhrungssystem KES f√ľr maximale Packungsdichte

Die neuen Kabeldurchf√ľhrungsplatten aus dem KES-Programm von CONTA-CLIP erm√∂glichen die schnelle und sichere Einf√ľhrung nichtkonfektionierter Leitungen und Schl√§uche in Schaltschr√§nke und Maschinengeh√§use ‚Äď ohne aufwendige Verschraubungen und in Schutzart IP66.

Volltext

Die neuen Kabeldurchf√ľhrungsplatten aus dem KES-Programm von CONTA-CLIP erm√∂glichen die schnelle und sichere Einf√ľhrung nichtkonfektionierter Leitungen und Schl√§uche in Schaltschr√§nke und Maschinengeh√§use ‚Äď ohne aufwendige Verschraubungen und in Schutzart IP66. Daf√ľr werden die robusten, mit Elastomer ausgespritzten Polyamid-Rahmen an der Au√üenseite der Schrank- bzw. Geh√§usewand auf Durchlass√∂ffnungen von 36¬†mm x 112 mm platziert und mit Schrauben fixiert. Alternativ k√∂nnen die Einf√ľhrungsplatten mit einer Aufbauh√∂he von nur 14¬†mm auch werkzeuglos aufgerastet werden, wobei die Schraubenl√∂cher durch die Elastomerschicht vollst√§ndig versiegelt bleiben. Zur Einf√ľhrung der Kabel l√§sst sich die √§u√üere Membran der Durchf√ľhrungsplatte an gekennzeichneten Einf√ľhrungsstellen mit spitzem Werkzeug durchstechen, anschlie√üend k√∂nnen die Leitungen einfach durchgeschoben werden. Au√üer dem Membran-Durchstich sorgen die konisch geformten Einf√ľhrungst√ľllen an der R√ľckseite der Platte f√ľr eine zus√§tzliche, doppelte Abdichtung der Durchf√ľhrungen mit IP 66 sowie f√ľr eine zuverl√§ssige Zugentlastung der Kabel. Das neuartige Konzept erm√∂glicht die F√ľhrung von bis zu 32 Leitungen pro Platte ‚Äď und erreicht damit eine deutlich h√∂here Packungsdichte als herk√∂mmliche Verschraubungssysteme. CONTA-CLIP bietet die neuen Kabeleinf√ľhrungsplatten zun√§chst in 24 Varianten f√ľr unterschiedliche Leitungsanzahlen und -durchmesser an. Die elastischen Einf√ľhrungskan√§le gestatten die Durchf√ľhrung von Kabeln oder Pneumatikschl√§uchen mit Durchmessern von 3,2¬†mm bis 20, 5¬†mm. Durch die Auslegung in IP 66 eignet sich das Kabeleinf√ľhrungssystem f√ľr den Einsatz im rauen Umfeld. Zugleich gew√§hrleisten glatte Oberfl√§chen, abgerundete Ecken und die ECOLAB zertifizierte Best√§ndigkeit gegen√ľber industriellen Reinigungsmitteln die erforderlichen hygienischen Eigenschaften f√ľr den Einsatz in der Lebensmittel- oder Pharmaindustrie.

Datum: 07.12.2017 | Zeichen: 1909 | Download: Dokument, Bild 1

ADL Embedded Solutions DE EN
AIRTEC DE
AutoVimation DE EN
BAHR DE
BI-BER DE
CONTA-CLIP DE EN
DATAPAQ DE EN
digitalSTROM DE
EGE DE EN
EVG DE
Excelitas Technologies Corp. DE EN
FIBOX DE EN
Fluke Process Instruments (DATAPAQ) DE EN
Fluke Process Instruments (RAYTEK) DE EN
FSG DE EN
GMC-I Messtechnik DE EN
GRIESSBACH DE
HECHT DE
INELTA DE EN
KNICK DE EN
LFS Technology (LOHMEIER) DE
LIFTKET / CHAIN MASTER DE EN
LOSYCO DE EN
MENZEL DE EN
MKT DE
PiL DE EN
RAFI DE EN
RAYTEK DE EN
SEIFERT DE EN
UNION-KLISCHEE DE
VAHLE DE EN
Vision Components DE EN
W√ĖHNER DE

ALLE KUNDEN   DE | EN