PRESSESERVICE

Zukunftssicheres Anreih-Schaltschranksystem

Die auf GehĂ€usesystemtechnik fĂŒr industrielle Applikationen spezialisierte LFS Technology bietet mit ihrem breit gefĂ€cherten Produktspektrum der Marke LOHMEIER zuverlĂ€ssige QualitĂ€tslösungen im Schaltschrank- und GehĂ€usebau.

Volltext

Die auf GehĂ€usesystemtechnik fĂŒr industrielle Applikationen spezialisierte LFS Technology bietet mit ihrem breit gefĂ€cherten Produktspektrum der Marke LOHMEIER zuverlĂ€ssige QualitĂ€tslösungen im Schaltschrank- und GehĂ€usebau. Mit der Serie RS steht Anwendern das bewĂ€hrt montagefreundliche System zur GehĂ€useanreihung mit allen Varianten, Ausbauoptionen und reichhaltigem Zubehör auch kĂŒnftig in vollem Umfang zur VerfĂŒgung. Die RS-AnreihschrĂ€nke zeichnen sich durch rundum gute Zugriffs- und Montagemöglichkeiten aus und können in kĂŒrzester Zeit auch ĂŒber Eck in Reihe installiert werden. FĂŒr Anreihverbindungen, die sich bereits mit sechs Schrauben bewerkstelligen lassen, wird keinerlei Spezialwerkzeug benötigt. Zudem erspart das standardmĂ€ĂŸig mitgelieferte Verbindungsmaterial zusĂ€tzliche BestellvorgĂ€nge. Somit erleichtert und beschleunigt die Baureihe RS die in Großanlagen erforderliche schrankĂŒbergreifende Verdrahtung bei gleichzeitig reduziertem Material- und Verdrahtungsaufwand. Zur vereinfachten KabeldurchfĂŒhrung und BestĂŒckung tragen steckbare Montageplatten sowie die Rasterkörnung fĂŒr eine prĂ€zise Komponenten-Platzierung bei. Durch ihre verwindungssteife Grundkonstruktion auf Basis von vier Holmen, die ĂŒber diagonale SchweißnĂ€hte mit der Dach- und Bodenbaugruppe verbunden sind, wird eine extrem hohe StabilitĂ€t erreicht. Galvanisch leitende Schraubverbindungen und vier großflĂ€chige Ecklaschen sorgen fĂŒr die EMV-sichere Komplett-Kontaktierung der verzinkten ModulgehĂ€use-Montageplatte, die durch seitliche Doppelabkantungen Ă€ußerst belastbar und nahezu schwingungsfrei ist. Auf hohe FlexibilitĂ€t sind auch die leicht aushĂ€ngbaren SchaltschranktĂŒren mit verdeckten 120°-Scharnieren und schnell zu wechselndem TĂŒranschlag ausgelegt. EingeschĂ€umte PU-Dichtungen schĂŒtzen das Innere gemĂ€ĂŸ IP55 vor dem Eindringen von Staub und Feuchtigkeit. Ein wartungsfrei gelagertes Langzeit-Verschlusssystem mit vier Verriegelungspunkten beugt unbefugtem Zugriff vor. Die Anreih-SchaltschrĂ€nke der Serie RS liefert LFS Technology in zahlreichen GehĂ€useformaten aus pulverbeschichtetem Stahlblech sowie optional auch in EdelstahlausfĂŒhrung.

Datum: 05.12.2018 | Zeichen: 2145 | Download: Dokument, Bild 1

SPS 2018: QualitÀtsgehÀuse unter neuem Dach

Auf der SPS IPC Drives prĂ€sentiert sich die Lohmeier Feinblech- und Schaltschranksysteme – LFS Technology – in der Nachfolge der QualitĂ€tsmarke LOHMEIER erstmals mit einem breiten Querschnitt ihres Produkt- und Leistungsangebots.

Volltext

Auf der SPS IPC Drives prĂ€sentiert sich die Lohmeier Feinblech- und Schaltschranksysteme – LFS Technology – in der Nachfolge der QualitĂ€tsmarke LOHMEIER erstmals mit einem breiten Querschnitt ihres Produkt- und Leistungsangebots. Im Fokus des LFS-Messeauftritts in Halle 3C, Stand 419 steht die FortfĂŒhrung und Weiterentwicklung der industriebewĂ€hrten, variantenreichen LOHMEIER-GehĂ€uselösungen. Neben StandardausfĂŒhrungen sind SchaltschrĂ€nke, Verteiler- und KlemmenkĂ€sten aus Stahlblech, Edelstahl und Polyester auch kundenspezifisch vorkonfektioniert mit den gewĂŒnschten AusbrĂŒchen und Montagevorrichtungen erhĂ€ltlich. Das Ausstellungsprogramm umfasst anreihbare WandschaltschrĂ€nke der Serie MIC zur zeit- und materialsparenden Schrank-zu-Schrank-Verdrahtung von Montageplatten. Die standardmĂ€ĂŸig in sieben ein- oder zweitĂŒrigen GehĂ€usevarianten erhĂ€ltliche Baureihe erreicht IP 55 und wird inklusive verzinkter Montageplatte mit pulverbeschichteter Lackierung in RAL 7035 geliefert. Mit den Anreih-SchaltschrĂ€nken der Serie RS fĂŒhrt LFS Technology das bewĂ€hrt montagfreundliche System fĂŒr die schrankĂŒbergreifende Verdrahtung in Industrieanlagen weiter. Die rundum gute Zugriffs- und Montagemöglichkeiten bietenden GehĂ€use lassen sich in kĂŒrzester Zeit auch ĂŒber Eck in Reihe montieren und sind in allen Varianten, Ausbauoptionen und dem reichhaltigen Zubehör auch kĂŒnftig vollumfĂ€nglich verfĂŒgbar. Außerdem werden am LFS-Messestand die neuen, besonders wirtschaftlichen EinzelschaltschrĂ€nke der Baureihe BN sowie SystemgehĂ€use der Serie BG zum Schutz der Kommunikations- und Steuertechnik vorgestellt. Über GehĂ€use fĂŒr die Schalt- und Steuertechnik hinaus fertigt LFS Technology in der Feinblechsparte auch Maschinen- und Schutzverkleidungen, um seinen Kunden aus verschiedensten Industriebranchen zuverlĂ€ssige und wirtschaftliche Komplettlösungen aus einer Hand anzubieten. Das LFS-Messeteam freut sich auf interessante GesprĂ€che ĂŒber alle Aspekte der industriellen GehĂ€usetechnik.

Datum: 22.11.2018 | Zeichen: 1986 | Download: Dokument, Bild 1

Mit der LFS erschließt LOHMEIER neue GeschĂ€ftsfelder

Zur Ausweitung des Produkt- und Leistungsspektrums vom Schaltschrankbau bis zu Maschinen- und Schutzverkleidungen hat LOHMEIER die LFS Technology – Lohmeier Feinblech- und Schaltschranksysteme gegrĂŒndet. Das neue Unternehmen entwickelt umfassende GehĂ€uselösungen fĂŒr alle Industriebereiche aus einer Hand.

Volltext

Zur Ausweitung des Produkt- und Leistungsspektrums vom Schaltschrankbau bis zu Maschinen- und Schutzverkleidungen hat LOHMEIER die LFS Technology – Lohmeier Feinblech- und Schaltschranksysteme gegrĂŒndet. Das neue Unternehmen entwickelt umfassende GehĂ€uselösungen fĂŒr alle Industriebereiche aus einer Hand. Mit den bewĂ€hrten QualitĂ€tsprodukten der Marke LOHMEIER deckt LFS Technology das komplette Spektrum der GehĂ€usewelt ab. Neben StandardausfĂŒhrungen werden die SchaltschrĂ€nke, Verteiler- und KlemmenkĂ€sten aus Stahlblech, Edelstahl und Polyester auch kundenspezifisch vorkonfektioniert mit den gewĂŒnschten AusbrĂŒchen und Montagevorrichtungen ausgeliefert. „DarĂŒber hinaus haben wir mit unserer Feinblechsparte ein zweites GeschĂ€ftsfeld erschlossen, das den gesamten Bereich der Maschinen- und Schutzverkleidungen beinhaltet. Damit können wir unseren Kunden aus dem Maschinen- und Anlagenbau, dem Automotive- und Energie-Sektor und vieler weiterer Branchen maßgeschneiderte Komplettlösungen zum Schutz ihrer Maschinen, Schalt- und Steuertechnik anbieten“, erklĂ€rt Heinrich Merschmann, LFS Technology.

Datum: 22.11.2018 | Zeichen: 1123 | Download: Dokument, Bild 1

Zukunftssicheres Anreih-Schaltschranksystem

Die auf GehĂ€usesystemtechnik fĂŒr industrielle Applikationen spezialisierte LFS Technology bietet mit ihrem breit gefĂ€cherten Produktspektrum der Marke LOHMEIER zuverlĂ€ssige QualitĂ€tslösungen im Schaltschrank- und GehĂ€usebau.

Volltext

Die auf GehĂ€usesystemtechnik fĂŒr industrielle Applikationen spezialisierte LFS Technology bietet mit ihrem breit gefĂ€cherten Produktspektrum der Marke LOHMEIER zuverlĂ€ssige QualitĂ€tslösungen im Schaltschrank- und GehĂ€usebau. Mit der Serie RS steht Anwendern das bewĂ€hrt montagefreundliche System zur GehĂ€useanreihung mit allen Varianten, Ausbauoptionen und reichhaltigem Zubehör auch kĂŒnftig in vollem Umfang zur VerfĂŒgung. Die RS-AnreihschrĂ€nke zeichnen sich durch rundum gute Zugriffs- und Montagemöglichkeiten aus und können in kĂŒrzester Zeit auch ĂŒber Eck in Reihe installiert werden. FĂŒr Anreihverbindungen, die sich bereits mit sechs Schrauben bewerkstelligen lassen, wird keinerlei Spezialwerkzeug benötigt. Zudem erspart das standardmĂ€ĂŸig mitgelieferte Verbindungsmaterial zusĂ€tzliche BestellvorgĂ€nge. Somit erleichtert und beschleunigt die Baureihe RS die in Großanlagen erforderliche schrankĂŒbergreifende Verdrahtung bei gleichzeitig reduziertem Material- und Verdrahtungsaufwand. Zur vereinfachten KabeldurchfĂŒhrung und BestĂŒckung tragen steckbare Montageplatten sowie die Rasterkörnung fĂŒr eine prĂ€zise Komponenten-Platzierung bei. Durch ihre verwindungssteife Grundkonstruktion auf Basis von vier Holmen, die ĂŒber diagonale SchweißnĂ€hte mit der Dach- und Bodenbaugruppe verbunden sind, wird eine extrem hohe StabilitĂ€t erreicht. Galvanisch leitende Schraubverbindungen und vier großflĂ€chige Ecklaschen sorgen fĂŒr die EMV-sichere Komplett-Kontaktierung der verzinkten ModulgehĂ€use-Montageplatte, die durch seitliche Doppelabkantungen Ă€ußerst belastbar und nahezu schwingungsfrei ist. Auf hohe FlexibilitĂ€t sind auch die leicht aushĂ€ngbaren SchaltschranktĂŒren mit verdeckten 120°-Scharnieren und schnell zu wechselndem TĂŒranschlag ausgelegt. EingeschĂ€umte PU-Dichtungen schĂŒtzen das Innere gemĂ€ĂŸ IP55 vor dem Eindringen von Staub und Feuchtigkeit. Ein wartungsfrei gelagertes Langzeit-Verschlusssystem mit vier Verriegelungspunkten beugt unbefugtem Zugriff vor. Die Anreih-SchaltschrĂ€nke der Serie RS liefert LFS Technology in zahlreichen GehĂ€useformaten aus pulverbeschichtetem Stahlblech sowie optional auch in EdelstahlausfĂŒhrung.

Datum: 22.11.2018 | Zeichen: 2145 | Download: Dokument, Bild 1

GehÀusesystem-Anbieter LFS mit neuer WebprÀsenz

technology.de, der neuen Unternehmens-Website, prĂ€sentiert LFS Technology sein breites Produkt- und Leistungsspektrum in der GehĂ€usesystemtechnik. Es umfasst die gesamte GehĂ€usewelt aus einer Hand: vom Schaltschrank, Verteiler- und Klemmenkasten ĂŒber PC-SchrĂ€nke und Workstations bis zur Schutzumhausung und Maschinenverkleidung.

Volltext

technology.de, der neuen Unternehmens-Website, prĂ€sentiert LFS Technology sein breites Produkt- und Leistungsspektrum in der GehĂ€usesystemtechnik. Es umfasst die gesamte GehĂ€usewelt aus einer Hand: vom Schaltschrank, Verteiler- und Klemmenkasten ĂŒber PC-SchrĂ€nke und Workstations bis zur Schutzumhausung und Maschinenverkleidung. Mit Sonderlösungen fĂŒr den Maschinen- und Anlagenbau, den Automotive-Sektor, die Energieerzeugung, Lebensmittelproduktion und andere Industriezweige demonstriert der GehĂ€use- und Feinblechspezialist seine branchenspezifische Kompetenz. Im Schaltschrankbau wird die große Auswahl an StandardgehĂ€usen der Marke LOHMEIER in verschiedensten Materialien und Abmessungen vorgestellt. FĂŒr alle GehĂ€useklassen sind vielfĂ€ltige individuelle Bearbeitungs- und Konfigurationsmöglichkeiten verfĂŒgbar. Dazu zĂ€hlen spezielle AusbrĂŒche und DurchfĂŒhrungen, Montageplatten, variable GehĂ€usedimensionierung samt alternativer Wand- und TĂŒrstĂ€rken ebenso wie maßgeschneiderte Maschinen- und Schutzverkleidungen fĂŒr einen einheitlichen und umfassenden Schutz von Maschinen, Steuer- und Schalttechnik. Die klar strukturierte MenĂŒfĂŒhrung der neuen WebprĂ€senz verschafft einen schnellen, informativen Einblick in die mannigfachen Ausstattungs- und Bearbeitungsvarianten einschließlich Zubehör und Klimatisierungstechnik. Im Downloadbereich stehen Kataloge, Montageanleitungen, Berechnungsformulare und Checklisten zum Abruf bereit.

Datum: 22.11.2018 | Zeichen: 1450 | Download: Dokument, Bild 1

Variabel anreihbare SchaltgehÀuse

Die anreihbaren WandschaltschrĂ€nke der Serie MIC von LFS Technology zeichnen sich durch besonders variable Montageoptionen aus. Nach dem Baukastenprinzip lassen sich die GehĂ€use passgenau gruppieren und aufgrund der montagfreundlichen AusfĂŒhrung auch jederzeit bedarfsgerecht erweitern.

Volltext

Die anreihbaren WandschaltschrĂ€nke der Serie MIC von LFS Technology zeichnen sich durch besonders variable Montageoptionen aus. Nach dem Baukastenprinzip lassen sich die GehĂ€use passgenau gruppieren und aufgrund der montagfreundlichen AusfĂŒhrung auch jederzeit bedarfsgerecht erweitern. Damit vereint die Baureihe die hohe FlexibilitĂ€t von ReihenschrĂ€nken mit der kompakten Bauweise eines WandgehĂ€uses. Abnehmbare SeitenwĂ€nde minimieren den Installationsaufwand und schaffen Platz fĂŒr die zeitsparende Schrank-zu-Schrank-Verdrahtung der Montageplatten im Inneren der GehĂ€usereihe. So verringert sich der Bedarf an Kabel- und Flanschmaterial. Zugleich entfallen komplizierte und kostentrĂ€chtige GehĂ€usenachbearbeitungen, die sonst ĂŒblicherweise an den Schnittstellen erforderlich sind. LFS Technology bietet seine Baureihe MIC in sieben ein- oder zweitĂŒrigen GehĂ€usevarianten mit Breiten von 600 mm bis 1800 mm an. Die 600 mm hohen und 400 mm GehĂ€use werden standardmĂ€ĂŸig inklusive verzinkter Montageplatte mit pulverbeschichteter Lackierung in RAL 7035 geliefert und erreichen die Schutzart IP 55. Offene Flanken lassen sich durch schnell montierte SeitenwĂ€nde verschließen. FĂŒr ungehinderten Zugriff sind TĂŒrscharniere mit weitem 140°-Öffnungswinkel verbaut. Ein Drehriegelverschluss sichert das GehĂ€useinnere. EingeschĂ€umte PU-TĂŒrdichtungen schĂŒtzen vor dem Eindringen von Staub, Schmutz und Feuchtigkeit. Zur KabeleinfĂŒhrung dienen Bodenöffnungen, die mit einer Abdeckplatte verschlossen werden. Die GehĂ€useerdung kann an Korpus, TĂŒr und Montageplatte erfolgen.

Datum: 22.11.2018 | Zeichen: 1565 | Download: Dokument, Bild 1

AIRTEC DE
AutoVimation DE EN
BI-BER DE
CONTA-CLIP DE EN
DATAPAQ DE EN
digitalSTROM DE
EGE DE EN
EVG DE
Excelitas Technologies Corp. DE EN
FIBOX DE EN
Fluke Process Instruments (DATAPAQ) DE EN
Fluke Process Instruments (RAYTEK) DE EN
FSG DE EN
GMC-I Messtechnik DE EN
GRIESSBACH DE
HECHT DE
INELTA DE EN
KNICK DE EN
LFS Technology (LOHMEIER) DE
LIFTKET / CHAIN MASTER DE EN
LOSYCO DE EN
MENZEL DE EN
MKT DE
PiL DE EN
RAFI DE EN
RAYTEK DE EN
SEIFERT DE EN
UNION-KLISCHEE DE
Vision Components DE EN

ALLE KUNDEN   DE | EN