PRESSESERVICE

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

Zwei Systeme wissen mehr

Fluke Process Instruments bietet f√ľr die Herstellung hochwertiger Glassorten Temperaturprofil- und Infrarotmessl√∂sungen. Durch die Kombination der zwei unterschiedlichen Technologien erhalten Betreiber mehr Daten √ľber Prozesse wie die Flachglasherstellung, das Vorspannen von Flachglas und das Formen und Laminieren von Windschutzscheiben.

Volltext

Fluke Process Instruments bietet f√ľr die Herstellung hochwertiger Glassorten Temperaturprofil- und Infrarotmessl√∂sungen. Durch die Kombination der zwei unterschiedlichen Technologien erhalten Betreiber mehr Daten √ľber Prozesse wie die Flachglasherstellung, das Vorspannen von Flachglas und das Formen und Laminieren von Windschutzscheiben. Infrarot-W√§rmebildsysteme am Ofenausgang erm√∂glichen eine 100-prozentige Produktions√ľberwachung und R√ľckverfolgbarkeit. Temperaturprofilmessungen mit einem Datenlogger erleichtern die Ofeneinrichtung und erm√∂glichen beschleunigte Produktwechsel. Au√üerdem helfen sie, defekte Brenner zu identifizieren oder Probleme mit der Luftzirkulation festzustellen. Das Temperaturprofilsystem Datapaq Furnace Tracker passiert Ofen und Abschreckkammer zusammen mit dem Glasprodukt. Es zeichnet √ľber bis zu 20 Thermoelemente, die auf der Glasscheibe befestigt sind, Produkttemperaturkurven auf. Diese branchenspezifischen Systeme bestehen aus einem Datenlogger, einem Hitzeschutzbeh√§lter und Software mit professionellen Analyse-, Protokoll- und Archivierungsfunktionen. Der Hersteller bietet das gr√∂√üte verf√ľgbare Sortiment an Hitzeschutzbeh√§ltern und ber√§t Kunden gern bei der Auswahl der passenden Systemkonfiguration f√ľr ihre Anwendungen. Der ber√ľhrungslos messende Infrarot-Zeilenscanner Raytek MP150 scannt jede Glasscheibe beim Verlassen des Ofens. Er erzeugt ein W√§rmebild und zeigt Temperaturabweichungen sofort auf. Diese Baureihe umfasst diverse verschiedene Spektralmodelle, einschlie√ülich eines Scanners f√ľr Low-E-Glas. Anders als W√§rmebildkameras ben√∂tigt der Zeilenscanner nur ein sehr enges Sichtfeld. Er ist daher ideal f√ľr Fertigungslinien, in denen Ofen und Abschreckkammer direkt nebeneinander installiert sind. √úber Fluke Process Instruments Fluke Process Instruments entwickelt, fertigt und vertreibt ein umfassendes Programm an Infrarot-Messsystemen und Temperatur√ľberwachungsl√∂sungen f√ľr industrielle Anwendungen, Instandhaltung und Qualit√§tskontrolle. Die Produkte, die weltweit unter den Marken Raytek, Ircon und Datapaq vertrieben werden, stehen f√ľr √ľber 125 Jahre Technologief√ľhrerschaft im Bereich der Temperaturmessung. √úber Fluke Die 1948 gegr√ľndete Aktiengesellschaft Fluke mit Sitz in Everett (Washington), USA, ist der internationale Marktf√ľhrer im Bereich kompakter elektronischer Test- und Messger√§te. Anwender sind technisches Fachpersonal, Ingenieure, Elektriker und Messtechniker, die industrielle, elektrische und elektronische Anlagen und Kalibrierprozesse einrichten, testen und bedienen.

Datum: 23.10.2018 | Zeichen: 1757 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

Temperatur√ľberwachung beim Aluminium-Vakuum-Hartl√∂ten

Fluke Process Instruments bietet einen spezialisierten Datapaq Furnace Tracker f√ľr das Hartl√∂ten von Aluminium in Vakuum√∂fen. Das Temperaturprofilsystem generiert automatisch Protokolle gem√§√ü CQI-9 und AMS 2750E. Es ist f√ľr den h√§ufigen Einsatz, sogar w√§hrend des laufenden Betriebs, konstruiert.

Volltext

Fluke Process Instruments bietet einen spezialisierten Datapaq Furnace Tracker f√ľr das Hartl√∂ten von Aluminium in Vakuum√∂fen. Das Temperaturprofilsystem generiert automatisch Protokolle gem√§√ü CQI-9 und AMS 2750E. Es ist f√ľr den h√§ufigen Einsatz, sogar w√§hrend des laufenden Betriebs, konstruiert. Der Datenlogger zeichnet √ľber zehn Thermoelemente Temperaturprofile der Produkte in allen Prozessphasen auf. Schutz vor der Prozessw√§rme bieten ein Zwei-Phasen-K√ľhlk√∂rper sowie ein Hitzeschutzbeh√§lter mit neun reflektierenden Schutzplatten aus rostfreiem Stahl und Aluminium sowie einer Au√üenbeschichtung aus Keramik. Die Ganzmetall-Konstruktion erlaubt den Verzicht auf die √ľbliche mikropor√∂se Isolierung und minimiert daher das Ausgasen sowie die damit verbundenen Probleme Oxidation und unn√∂tiger Ausschuss. Der Hitzeschutzbeh√§lter f√ľr Vakuum√∂fen Datapaq VB1150 sch√ľtzt den Logger bei 600 ¬įC f√ľr 3,5 Stunden. Die maximale Betriebstemperatur in Vakuumprozessen betr√§gt 700 ¬įC. Der Beh√§lter kann nach nur 45 Minuten Abk√ľhlen bereits wiederverwendet werden. Die innovative anwendungsspezifische Konstruktion und hervorragende Fertigungsqualit√§t gew√§hrleisten eine messtechnische L√∂sung, die zuverl√§ssig f√ľr viele Jahre Dienst leistet. Die Systemsoftware erm√∂glicht Trendanalysen und erleichtert die Loggerdiagnose. Sie erlaubt es Anwendern, Temperaturabweichungen zu identifizieren, die Beladung des Ofens zu optimieren und Parameter wie L√∂tzeiten, H√∂chst- und Tiefsttemperaturen, Aufheiz- und Abk√ľhlrampen genau zu steuern, damit alle Produkte die thermischen Spezifikationen erf√ľllen. Ein optionales Funkmodul bietet Einblick in den laufenden Prozess. Dadurch k√∂nnen Anwender die Ofeneinstellungen in Echtzeit regeln und beispielsweise genau zum richtigen Zeitpunkt die Aufheizphase ansto√üen. Fluke Process Instruments pr√§sentiert seine neuesten Messl√∂sungen f√ľr die aluminiumverarbeitende Industrie auf der ALUMINIUM 2018 in Halle 10, an Stand H65. Fluke Process Instruments auf ALUMINIUM 2018 D√ľsseldorf, 9. ‚Äď 11. Oktober 2018 Halle 10, Stand F65

Datum: 19.09.2018 | Zeichen: 1947 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

H√§rtereiKongress: W√§rmebilderstellung und Ofenpr√ľfungen

Fluke Process Instruments zeigt auf dem H√§rtereiKongress Temperatur√ľberwachungsl√∂sungen f√ľr die Metallerzeugung und -verarbeitung. Die j√ľngste Erg√§nzung des Sortiments bilden die W√§rmebildkameras ThermoView TV40 mit integrierter Kamera f√ľr sichtbares Licht.

Volltext

Fluke Process Instruments zeigt auf dem H√§rtereiKongress Temperatur√ľberwachungsl√∂sungen f√ľr die Metallerzeugung und -verarbeitung. Die j√ľngste Erg√§nzung des Sortiments bilden die W√§rmebildkameras ThermoView TV40 mit integrierter Kamera f√ľr sichtbares Licht. Die Systeme zur festen Montage k√∂nnen beispielsweise in Eisengie√üereien Gie√üpfannen auf den Verschlei√ü der Ausmauerung √ľberwachen und die Temperatur der Schmelze messen. Es lassen sich unterschiedliche Alarmbedingungen f√ľr verschiedene Bereiche im Sichtfeld definieren. Die Analysesoftware erlaubt es, einfach und r√ľckverfolgbar jede Schmelze zu dokumentieren. Dar√ľber hinaus bietet Fluke Process Instruments auch L√∂sungen f√ľr nachgeschaltete Prozesse in der Stahl- und Metallverarbeitung. Die Temperaturprofilsysteme Datapaq Furnace Tracker erm√∂glichen die √úberwachung von Produkttemperaturen sowie Ofenpr√ľfungen gem√§√ü NADCAP AMS 2750E und CQI-9. Sie basieren auf dem Datenlogger Datapaq TP3, der bis zu 20 Thermoelemente aufnimmt. Die Systeme umfassen au√üerdem eine Software zur Datenanalyse und Protokollierung und Hitzeschutzbeh√§lter, die die Elektronik bei hohen Temperaturen bis 1200 ¬įC gegen die Prozessw√§rme abschirmen. Fluke Process Instruments auf dem H√§rtereiKongress K√∂lnmesse, 16. ‚Äď 18. Oktober 2018 Halle 4.1, Stand A-060, B-061 √úber Fluke Process Instruments Fluke Process Instruments entwickelt, fertigt und vertreibt ein umfassendes Programm an Infrarot-Messsystemen und Temperatur√ľberwachungsl√∂sungen f√ľr industrielle Anwendungen, Instandhaltung und Qualit√§tskontrolle. Die Produkte, die weltweit unter den Marken Raytek, Ircon und Datapaq vertrieben werden, stehen f√ľr √ľber 125 Jahre Technologief√ľhrerschaft im Bereich der Temperaturmessung. √úber Fluke Die 1948 gegr√ľndete Aktiengesellschaft Fluke mit Sitz in Everett (Washington), USA, ist der internationale Marktf√ľhrer im Bereich kompakter elektronischer Test- und Messger√§te. Anwender sind technisches Fachpersonal, Ingenieure, Elektriker und Messtechniker, die industrielle, elektrische und elektronische Anlagen und Kalibrierprozesse einrichten, testen und bedienen.

Datum: 12.09.2018 | Zeichen: 1185 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

glasstec: Prozess- und Qualitätskontrolle in der Glasherstellung

Fluke Process Instruments stellt auf der glasstec L√∂sungen f√ľr die Temperaturmessung und Qualit√§tskontrolle mit Datenloggern und Infrarottechnologie vor. Die neuen Punktpyrometer Thermalert 4.0 √ľberwachen Glasoberfl√§chen ber√ľhrungslos und automatisch.

Volltext

Fluke Process Instruments stellt auf der glasstec L√∂sungen f√ľr die Temperaturmessung und Qualit√§tskontrolle mit Datenloggern und Infrarottechnologie vor. Die neuen Punktpyrometer Thermalert 4.0 √ľberwachen Glasoberfl√§chen ber√ľhrungslos und automatisch. Die Baureihe umfasst unter anderem einen Sensor mit der Wellenl√§nge 5 ¬Ķm f√ľr Messtemperaturen von 250 ¬įC bis 2250 ¬įC, der zum Beispiel f√ľr Biegeglas geeignet ist. Ein 7,9-¬Ķm-Modell aus der Thermalert-Baureihe misst im Bereich von 300 ¬įC bis 900 ¬įC extrem d√ľnn gezogenes Glas, das in vielen Mobilger√§ten f√ľr die Bildschirme verwendet wird. Die Infrarotthermometer haben den gr√∂√üten Umgebungstemperaturbereich in ihrer Ger√§teklasse: -20 ¬įC bis 85 ¬įC. Sie kommen an vielen Messstellen ohne eine K√ľhlung aus und sparen daher Kosten. Zudem k√∂nnen die Sensoren per Internet ausgelesen, konfiguriert, kalibriert und mit Firmware-Updates versehen werden, was den Serviceaufwand je Messstelle minimiert. Der Hersteller pr√§sentiert au√üerdem eine Systeml√∂sung f√ľr Temperprozesse. Damit k√∂nnen Anlagenbetreiber ihre Fertigung optimieren und insbesondere die Produktion hochwertiger Produkte wie Architekturglas effizienter gestalten. Ein nur 29 mm hoher Datapaq Furnace Tracker durchl√§uft den Vorspannofen und die Luft-Abschreckkammer mit dem Glas und zeichnet von zehn Thermosonden, die auf der Glasscheibe befestigt sind, den Temperaturverlauf auf. Dieser Messaufbau hilft bei der Einrichtung des Prozesses und bei der Fehlersuche. Er wird nicht st√§ndig angewendet. F√ľr die 100-prozentige Fertigungskontrolle und R√ľckverfolgbarkeit sorgt ber√ľhrungslose Infrarot-Messtechnik: Ein IR-Zeilenscanner erstellt am Ofenausgang komplette W√§rmebilder und √ľberpr√ľft so die gleichm√§√üige Erhitzung der Glasscheiben. Der Raytek MP150 Linescanner bietet eine √ľberragende Aufl√∂sung mit bis zu 1024 Messpunkten je Zeile, die selbst kleinste Temperaturabweichungen aufzeigt. Fluke Process Instruments auf der glasstec D√ľsseldorf, 23. ‚Äď 26. Oktober 2018 Halle 14, Stand G48 √úber Fluke Process Instruments Fluke Process Instruments entwickelt, fertigt und vertreibt ein umfassendes Programm an Infrarot-Messsystemen und Temperatur√ľberwachungsl√∂sungen f√ľr industrielle Anwendungen, Instandhaltung und Qualit√§tskontrolle. Die Produkte, die weltweit unter den Marken Raytek, Ircon und Datapaq vertrieben werden, stehen f√ľr √ľber 125 Jahre Technologief√ľhrerschaft im Bereich der Temperaturmessung. √úber Fluke Die 1948 gegr√ľndete Aktiengesellschaft Fluke mit Sitz in Everett (Washington), USA, ist der internationale Marktf√ľhrer im Bereich kompakter elektronischer Test- und Messger√§te. Anwender sind technisches Fachpersonal, Ingenieure, Elektriker und Messtechniker, die industrielle, elektrische und elektronische Anlagen und Kalibrierprozesse einrichten, testen und bedienen.

Datum: 08.08.2018 | Zeichen: 1898 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

ALUMINIUM 2018: 20-Kanal-Temperaturprofilsystem f√ľr Aluminiumverarbeitung

Auf der ALUMINIUM 2018 wird Fluke Process Instruments seine neuesten Messl√∂sungen f√ľr die aluminiumverarbeitende Industrie vorstellen. Die Systeme zur Aufzeichnung von Temperaturprofilen erm√∂glichen Ofenpr√ľfungen und die √úberwachung der Produkttemperaturen mit bis zu 20 Messkan√§len.

Volltext

Auf der ALUMINIUM 2018 wird Fluke Process Instruments seine neuesten Messl√∂sungen f√ľr die aluminiumverarbeitende Industrie vorstellen. Die Systeme zur Aufzeichnung von Temperaturprofilen erm√∂glichen Ofenpr√ľfungen und die √úberwachung der Produkttemperaturen mit bis zu 20 Messkan√§len. Die Auswertesoftware Datapaq Insight enth√§lt umfassende Funktionen zur Erstellung von Protokollen gem√§√ü CQI-9, AMS 2750E und ISO9000 sowie von individualisierten Protokollen. Der Hersteller bietet spezialisierte L√∂sungen f√ľr Gleichm√§√üigkeitspr√ľfungen (TUS) und f√ľr die Produkttemperaturaufzeichnung in Verfahren wie Hartl√∂ten unter Schutzgas oder Vakuum, Ausscheidungsh√§rtung, L√∂sungsgl√ľhen, Abschrecken, Homogenisierung von Aluminiumbl√∂cken und Wiedererhitzung von Alubarren. Die Datapaq-TP3-Datenlogger speichern bis zu 3,6 Millionen Datenpunkte. Sie haben einen Messtemperaturbereich von -100 ¬įC bis 1370 ¬įC und eine hohe Genauigkeit von ¬Ī0,3 ¬įC. Nutzer k√∂nnen flexibel unter drei verschiedenen Batterietypen ausw√§hlen und diese auch selbst wechseln: Lithium- oder Alkali-Mangan-Batterien oder NiMH-Akkus. Die Betriebskosten sind dementsprechend sehr kosteng√ľnstig. Jeder Logger wird mit einer digitalen Kalibrierurkunde im internen Speicher ausgeliefert. Dies erm√∂glicht eine automatische Korrektur von Messwerten, reduziert Bedienfehler und spart Zeit bei der √úberwachungsprotokollierung. Anwendungsspezifische Hitzeschutzbeh√§lter sch√ľtzen die Elektronik √ľber die gesamte L√§nge des Prozesses. Das Sortiment f√ľr die Aluminiumindustrie umfasst unter anderem speziell f√ľr Vakuum√∂fen entwickelte Beh√§lter mit minimaler Ausgasung sowie besonders flache, f√ľr die Abschreckung geeignete Modelle. Dank automatischer Temperatur-Trigger k√∂nnen die programmierbaren Logger beim Abschrecken das Messintervall verk√ľrzen und in dieser kritischen Verfahrensphase mehr Daten sammeln. Die Hitzeschutzbeh√§lter k√ľhlen schnell ab und k√∂nnen nach einem Messdurchgang sofort wiederverwendet werden. Auch die Datenlogger erm√∂glichen zeitsparende Messreihen: Sie k√∂nnen bis zu zehn Messl√§ufe hintereinander ausf√ľhren mit anschlie√üendem Download der Daten via Bluetooth oder USB. Der Hersteller liefert au√üerdem auch geeignete Thermoelemente sowie eine Sensorhalterung f√ľr das Hartl√∂ten, die im Messaufbau ohne Produkt wiederholbare Messungen und Trendanalysen erm√∂glicht. Fluke Process Instruments auf der ALUMINIUM 2018 D√ľsseldorf, 9. ‚Äď 11. Oktober 2018 Halle 10, Stand H65

Datum: 02.08.2018 | Zeichen: 2335 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

Kompakte neue Temperdaturdatenlogger f√ľr Elektronik- und Beschichtungsindustrie

Fluke Process Instruments pr√§sentiert neue Datenlogger f√ľr die Temperatur√ľberwachung in kurzen und mittellangen W√§rmebehandlungsverfahren in der Elektronikindustrie sowie in Lackierung und Pulverbeschichtung. Die Baureihe Datapaq DP5 wurde speziell auf √Ėfen mit geringer lichter H√∂he ausgelegt.

Volltext

Fluke Process Instruments pr√§sentiert neue Datenlogger f√ľr die Temperatur√ľberwachung in kurzen und mittellangen W√§rmebehandlungsverfahren in der Elektronikindustrie sowie in Lackierung und Pulverbeschichtung. Die Baureihe Datapaq DP5 wurde speziell auf √Ėfen mit geringer lichter H√∂he ausgelegt. Damit eignen sich die Logger insbesondere f√ľr die verschiedensten Reflow-Anwendungen. Die robusten Geh√§use werden aus massiven Aluminiumbl√∂cken gefr√§st. Verschiedene Formate gew√§hrleisten, dass f√ľr jeden Prozess ein passender Logger zur Verf√ľgung steht. Die Baureihe umfasst Modelle mit sechs und zw√∂lf Thermoelementkan√§len. Die Logger gew√§hrleisten √ľber den gesamten Mess- und Betriebstemperaturbereich eine Genauigkeit von ¬Ī0,5 ¬įC und eine Aufl√∂sung von ¬Ī0,1 ¬įC. Messungen k√∂nnen manuell oder automatisch ausgel√∂st und angehalten werden, √ľber zwei farbkodierte Taster oder per Zeit- oder Temperaturtrigger. Die Logger vereinen Benutzerfreundlichkeit, ausgezeichnete Verf√ľgbarkeit und minimale Betriebskosten: Ihre NimH-Wechselakkus lassen sich √ľber USB in 90 min aufladen und k√∂nnen dann mehr als 40 Stunden lang Temperaturprofile aufzeichnen. Der Messtakt kann zwischen 20 ms und 10 min frei eingestellt werden. Ein Logger kann bis zu zehn √Ėfen in Folge durchlaufen. Die Temperaturverl√§ufe werden in separaten Dateien gespeichert. Der Speicherplatz reicht f√ľr 600.000 Datenpunkte. Downloads √ľber USB oder Bluetooth lassen sich daher effizienter planen. Ein integrierter Funksender erm√∂glicht die √úbermittlung von Prozessdaten in Echtzeit direkt aus der Anlage. Alle prozess- und systembezogenen Daten k√∂nnen √ľber die OPC-Schnittstelle an Fabrik√ľberwachungssysteme kommuniziert werden. Die Standardsoftware Datapaq Insight wandelt die Rohdaten schnell in aussagekr√§ftige Informationen um. Sie enth√§lt ab sofort die Funktionen Easy Oven Setup zur Berechnung der Zieltemperaturverl√§ufe, SPC (Statistische Prozesslenkung) und Trendanalyse. Die neue Software Datapaq Insight Professional umfasst dar√ľber hinaus das Surveyor-Tool, das den verfahrenskritischen Erfolg der W√§rmebehandlung auf Leiterplattenniveau misst und den Verbrauch an kostenintensiven Test-Leiterplatten (Golden Boards) reduziert. Dar√ľber hinaus bietet der Hersteller eine komplette Palette an Hitzeschutzbeh√§ltern f√ľr alle Bed√ľrfnisse der Branche. F√ľr die Logger gilt eine Garantie von 1 Jahr. Zus√§tzlich bietet der Hersteller Jahresvertr√§ge f√ľr Service und Kalibrierung einschlie√ülich kostenloser Software-Updates und Leihger√§ten an.

Datum: 04.07.2018 | Zeichen: 2496 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

SMT Hybrid Packaging mit Weltpremiere: Temperaturprofilmessung in der SMT-Linie

Fluke Process Instruments stellt auf der SMT Hybrid Packaging erstmals die komplett neu entwickelte Datenloggerbaureihe DATAPAQ DP5 der √Ėffentlichkeit vor. Die Systeme zur Aufzeichnung von Temperaturprofilen in L√∂tprozessen dienen der Qualit√§tskontrolle und Effizienzoptimierung von SMT-Linien.

Volltext

Fluke Process Instruments stellt auf der SMT Hybrid Packaging erstmals die komplett neu entwickelte Datenloggerbaureihe DATAPAQ DP5 der √Ėffentlichkeit vor. Die Systeme zur Aufzeichnung von Temperaturprofilen in L√∂tprozessen dienen der Qualit√§tskontrolle und Effizienzoptimierung von SMT-Linien. Die zugeh√∂rige Software erm√∂glicht eine schnelle, aussagekr√§ftige Datenanalyse. Sie enth√§lt Funktionen zur Ermittlung der optimalen Ofeneinstellungen sowie f√ľr SPC und Trendanalyse. Der Produktlaunch umfasst zudem zwei Sensorhalterungen f√ľr die √úberwachung der Prozessstabilit√§t von Wellenl√∂tprozessen und f√ľr Reflow-Verfahren, mit denen sich Messungen schnell und wiederholbar durchf√ľhren lassen. Der Hersteller bietet bereits ein umfassendes Sortiment an Temperaturprofilsysteme f√ľr die Elektronikindustrie mit spezialisierten L√∂sungen f√ľr das Reflow-, Wellen-, Dampfphasen- und Selektivl√∂ten. Die Messsysteme bestehen jeweils aus einem kompakten Datenlogger und Hitzeschutzbeh√§lter, bis zu zw√∂lf Thermoelementen und Software f√ľr die √úberwachung der Temperatur von L√∂tzinn, Flussmittel und SMD-Baugruppen. Das Portfolio umfasst auch das bisher kleinste Messsystem f√ľr das Selektivl√∂ten mit Miniwelle: DATAPAQ SelectivePaq ist inklusive Hitzeschutz nur 20 mm hoch und 40 mm breit und erm√∂glicht daher zuverl√§ssige Messungen auch unter sehr beengten Platzverh√§ltnissen. Fluke Process Instruments auf der SMT Hybrid Packaging 05. ‚Äď 07. Juni 2018, N√ľrnberg Halle 4, Stand 437

Datum: 02.05.2018 | Zeichen: 1364 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

ceramitec 2018 ‚Äď Temperatur√ľberwachung im Brennofen

Fluke Process Instruments fertigt Temperatur√ľberwachungsl√∂sungen f√ľr die besonderen Herausforderungen der W√§rmebehandlung in der Keramikindustrie und stellt diese auf der ceramitec aus. Die Produktfamilie DATAPAQ Kiln Tracker umfasst Temperaturprofilsysteme f√ľr Tunnel√∂fen, Rollen√∂fen und Hydro√∂fen.

Volltext

Fluke Process Instruments fertigt Temperatur√ľberwachungsl√∂sungen f√ľr die besonderen Herausforderungen der W√§rmebehandlung in der Keramikindustrie und stellt diese auf der ceramitec aus. Die Produktfamilie DATAPAQ Kiln Tracker umfasst Temperaturprofilsysteme f√ľr Tunnel√∂fen, Rollen√∂fen und Hydro√∂fen. Diese bestehen aus hitzegesch√ľtzten Datenloggern, die √ľber bis zu 20 Thermoelemente Temperaturverl√§ufe aufzeichnen, und dazugeh√∂riger anwenderfreundlicher Analysesoftware. Prozesstemperaturen mit Spitzenwerten bis 1.250 ¬įC und Brennzyklen von mehreren Tagen sind kein Problem f√ľr die √ľberaus leistungsstarken Hitzeschutzbeh√§lter. Ihr Speichervolumen ist mit 3,6 Mio. Datenpunkten ebenfalls mehr als ausreichend. Keramik, Ziegel, technische Keramik sowie die Lufttemperatur k√∂nnen im Brennprozess √ľberwacht werden ‚Äď bei Bedarf mit Funk-Daten√ľbertragung und Live-Auswertung. Nutzer k√∂nnen die Daten nach Prozessende vollst√§ndig auslesen, auswerten, teilen und zertifizierte Protokolle erstellen. Ausgefeilte Softwarefunktion unterst√ľtzen sie dabei, √Ėfen schnell optimal einzurichten und Fehlerursachen wie schwache Brennelemente und Temperaturungleichm√§√üigkeiten zu identifizieren und zu beheben. Spezialisierte TUS-Systeme f√ľr Hersteller keramischer Gussformen f√ľr die Luft- und Raumfahrt gew√§hrleisten Konformit√§t mit der NADCAP-Spezifikation AMS 2750E. Fluke Process Instruments auf der ceramitec M√ľnchen, 10. ‚Äď 13. April 2018 Halle B5, Stand 440

Datum: 21.02.2018 | Zeichen: 1352 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

Stewart Griffiths neuer Datapaq-Produktmanager

Fluke Process Instruments begr√ľ√üt Stewart Griffiths als neues Mitglied seines Produktmanagementteams in Cambridge, GB. Griffiths betreut seit Januar 2018 weltweit das Gesch√§ft mit Temperaturprofilsystemen.

Volltext

Fluke Process Instruments begr√ľ√üt Stewart Griffiths als neues Mitglied seines Produktmanagementteams in Cambridge, GB. Griffiths betreut seit Januar 2018 weltweit das Gesch√§ft mit Temperaturprofilsystemen. Dies schlie√üt alle Datapaq-Produktfamilien ein: L√∂sungen f√ľr die Aufzeichnung von Temperaturprofilen in allen Arten von industriellen W√§rmebehandlungsanlagen, von der Metallindustrie und Keramikindustrie √ľber die Elektronikbranche bis zu Erhitzungs- und K√ľhlprozessen in der Lebensmitteltechnik. Griffiths, der √ľber zw√∂lf Jahre in der Luft-und Raumfahrtindustrie gearbeitet hat, verf√ľgt √ľber umfangreiche Erfahrungen mit W√§rmebehandlungtechnologien und Ofenmessanforderungen nach NADCAP und CQI-9. Dieses Wissen hilft dem Team bei Fluke Process Instruments, schl√ľsselfertige L√∂sungen f√ľr den Luft- und Raumfahrtsektor sowie die Automobilindustrie zu entwickeln. Stewart erkl√§rt: ‚ÄěNachdem ich zw√∂lf Jahre lang als Dienstleister im Bereich W√§rmebehandlung gearbeitet habe, bin ich mir der Vorteile der Temperaturprofill√∂sungen von Fluke Process Instruments sehr bewusst. Im Laufe der Jahre habe ich ein breites Wissen √ľber die W√§rmebehandlungsindustrie erworben, insbesondere √ľber die messtechnischen Anforderungen der Luft- und Raumfahrtindustrie. Ich freue mich darauf, mit meiner Erfahrung marktf√ľhrende L√∂sungen f√ľr die Temperatur√ľberwachung in den anspruchsvollsten Anwendungen zu entwickeln.‚Äú

Datum: 21.02.2018 | Zeichen: 1402 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

Neue Website f√ľr Pyrometer und Datenlogger

Auf www.flukeprocessinstruments.de sind jetzt alle Produkte des gleichnamigen Temperaturmessspezialisten vereint. Die Neugestaltung der Internetpräsenz war dringend angesagt, nachdem sich die etablierten Marken Raytek, Ircon und Datapaq zu einem Unternehmen zusammengeschlossen hatten.

Volltext

Auf www.flukeprocessinstruments.de sind jetzt alle Produkte des gleichnamigen Temperaturmessspezialisten vereint. Die Neugestaltung der Internetpr√§senz war dringend angesagt, nachdem sich die etablierten Marken Raytek, Ircon und Datapaq zu einem Unternehmen zusammengeschlossen hatten. Die neue Seite l√§sst sich mit Endger√§ten unterschiedlichster Gr√∂√üe gut nutzen und bietet einen noch st√§rker anwendungsorientierten Einstieg in die Produktsuche. Zu den vielf√§ltigen Sektoren von Metall √ľber Elektronik bis Oberfl√§chenbeschichtung, in denen die Produkte eingesetzt werden, sind jeweils zahlreiche Anwendungen mit einer oder mehreren geeigneten Temperaturmessl√∂sungen aufgef√ľhrt. Datenbl√§tter und weitergehende Ressourcen zu den Produkten sind auf derselben Seite aufgelistet und k√∂nnen sofort heruntergeladen werden. Nat√ľrlich bietet die Website auch die M√∂glichkeiten, Produkte direkt oder √ľber eine Suchfunktion aufzurufen. Alle Infrarotthermometer, W√§rmebildsysteme und Temperaturprofilsysteme des Herstellers sind √ľbersichtlich und umfassend dokumentiert. Der lokale Ansprechpartner beim Vertrieb ist schnell gefunden. Auf Wunsch kann auch ein R√ľckruf veranlasst werden. √úber Fluke Process Instruments Fluke Process Instruments entwickelt, fertigt und vertreibt ein umfassendes Programm an Infrarot-Messsystemen und Temperatur√ľberwachungsl√∂sungen f√ľr industrielle Anwendungen, Instandhaltung und Qualit√§tskontrolle. Die Produkte, die weltweit unter den Marken Raytek, Ircon und Datapaq vertrieben werden, stehen f√ľr √ľber 125 Jahre Technologief√ľhrerschaft im Bereich der Temperaturmessung. √úber Fluke Die 1948 gegr√ľndete Aktiengesellschaft Fluke mit Sitz in Everett (Washington), USA, ist der internationale Marktf√ľhrer im Bereich kompakter elektronischer Test- und Messger√§te. Anwender sind technisches Fachpersonal, Ingenieure, Elektriker und Messtechniker, die industrielle, elektrische und elektronische Anlagen und Kalibrierprozesse einrichten, testen und bedienen.

Datum: 18.01.2018 | Zeichen: 1174 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

Temperatur√ľberwachung in der Beschichtungsindustrie

Das neue Temperaturmesssystem DATAPAQ EasyTrack3 erm√∂glicht es mit seiner detaillierten Profilaufzeichnung, W√§rmebehandlungsprozesse in der Lackier- und Pulverbeschichtungsindustrie optimal zu gestalten. Fluke Process Instruments bietet daf√ľr auch ein umfassendes Programm an pr√§zisen, robusten Thermoelementen an.

Volltext

Das neue Temperaturmesssystem DATAPAQ EasyTrack3 erm√∂glicht es mit seiner detaillierten Profilaufzeichnung, W√§rmebehandlungsprozesse in der Lackier- und Pulverbeschichtungsindustrie optimal zu gestalten. Fluke Process Instruments bietet daf√ľr auch ein umfassendes Programm an pr√§zisen, robusten Thermoelementen an. Die Typ-K-Messf√ľhler liefern eine Genauigkeit von ¬Ī1,1 ¬įC oder 0,4 % nach ANSI MC96.1. Die Standardausf√ľhrung eignet sich f√ľr Messtemperaturen bis 265 ¬įC. Ein flexibler PTFE-Mantel sch√ľtzt die Kabel in rauen industriellen Anwendungen und sorgt f√ľr eine lange Lebensdauer. Dar√ľber hinaus stehen auch Hochtemperatur-Glasfaserthermoelemente f√ľr Messungen bis 500 ¬įC zur Verf√ľgung. Verschiedene Befestigungsarten erm√∂glichen Messungen an magnetischen und nichtmagnetischen Produkten unabh√§ngig von Form und Gr√∂√üe. Klebesonden mit offener Messstelle haben sehr kurze Reaktionszeiten und sind daher ideal f√ľr die √úberwachung von Kleinteilen, Kunststoff und Dosen. Klemmsonden gibt es zur Aufzeichnung von Oberfl√§chen- oder Lufttemperaturen. Diese sind f√ľr jede Art von flachen Teilen geeignet, zum Beispiel auch f√ľr Aluminiumprofile. Zur schnellen Befestigung an ferromagnetischen Produkten in bewegten Prozessen bietet der Hersteller ein Sortiment magnetischer Sonden: Oberfl√§chen- und Lufttemperaturf√ľhler, Messf√ľhler mit abgesetztem Magneten f√ľr leicht zug√§ngliche flache Oberfl√§chen und MicroMag-F√ľhler f√ľr schwer zu erreichende Stellen. Vervollst√§ndigt wird das Sortiment durch Kennzeichnungsschildchen und Messf√ľhlerklemmen zum schnellen Verbinden von zwei, vier oder sechs Thermoelementen mit dem Datenlogger.

Datum: 20.09.2017 | Zeichen: 1625 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

Temperatur√ľberwachung in Herstellung und Verarbeitung von Stahl, Aluminium und Kupfer

Fluke Process Instruments ist auf dem HärtereiKongress wieder mit seiner Infrarotsparte und mit Temperaturprofilsystemen vertreten. Der Datenlogger DATAPAQ TP3 erstellt detaillierte Temperaturprofile in Wärmebehandlungsöfen. Anwender können damit zertifizierte SAT- und TUS-Protokolle gemäß AMS 2750E und CQI-9 erstellen.

Volltext

Fluke Process Instruments ist auf dem H√§rtereiKongress wieder mit seiner Infrarotsparte und mit Temperaturprofilsystemen vertreten. Der Datenlogger DATAPAQ TP3 erstellt detaillierte Temperaturprofile in W√§rmebehandlungs√∂fen. Anwender k√∂nnen damit zertifizierte SAT- und TUS-Protokolle gem√§√ü AMS 2750E und CQI-9 erstellen. Die Logger bieten 20 Messkan√§le, eine Genauigkeit von ¬Ī0.3 ¬įC und werden auf Wunsch f√ľr bis zu drei unterschiedliche Thermoelemententypen vorkonfiguriert. Sie messen Temperaturen von -100 ¬įC bis 1.370 ¬įC, speichern bis zu 3,6 Mio. Datens√§tze und k√∂nnen zehn aufeinanderfolgende Messungen durchf√ľhren, bevor die Daten ausgelesen werden. Die Systeml√∂sung DATAPAQ Furnace Tracker umfasst neben dem Logger eine anwendungsspezifisch zugeschnittene Version der Analysesoftware Insight sowie diverse Hitzeschutzbeh√§lter und Thermoelemente f√ľr unterschiedlichste Prozesse, darunter die Wiedererw√§rmung von Stahlbrammen, das Gl√ľhen von Stahlplatten sowie das Hartl√∂ten von Aluminium, Kupfer und Edelstahl. Die j√ľngste Erg√§nzung im IR-Programm des Herstellers ist die Pyrometerbaureihe Endurance. Die ber√ľhrungslos messenden Sensoren √ľberwachen Prozesse und Produkte im Temperaturbereich von 50 ¬įC bis 3.200 ¬įC. Die Baureihe umfasst diverse Modelle mit unterschiedlichen Spektralbereichen und optischen Aufl√∂sungen bis 300:1. Einfarb- und Zweifarbpyrometer sind verf√ľgbar ‚Äď Zweifarbmodelle (Quotientenpyrometer) schon f√ľr Messtemperaturen ab 250 ¬įC. Vielf√§ltige Objektiv-, Fokus- und Visieroptionen bis hin zur integrierten Videokamera erm√∂glichen eine √§u√üerst flexible Sensorbedienung und Fern√ľberwachung √ľber Industrial Ethernet. Ein in den Pyrometern integrierter Webserver erlaubt die Datenarchivierung und R√ľckverfolgung und erleichtert die Problembehandlung. Fluke Process Instruments auf dem H√§rtereiKongress K√∂ln, 25. ‚Äď 27. Oktober 2017 Halle 4.1, Stand A-095 √úber Fluke Process Instruments Fluke Process Instruments entwickelt, fertigt und vertreibt ein umfassendes Programm an Infrarot-Messsystemen und Temperatur√ľberwachungsl√∂sungen f√ľr industrielle Anwendungen, Instandhaltung und Qualit√§tskontrolle. Die Produkte, die weltweit unter den Marken Raytek, Ircon und Datapaq vertrieben werden, stehen f√ľr √ľber 125 Jahre Technologief√ľhrerschaft im Bereich der Temperaturmessung. √úber Fluke Die 1948 gegr√ľndete Aktiengesellschaft Fluke mit Sitz in Everett (Washington), USA, ist der internationale Marktf√ľhrer im Bereich kompakter elektronischer Test- und Messger√§te. Anwender sind technisches Fachpersonal, Ingenieure, Elektriker und Messtechniker, die industrielle, elektrische und elektronische Anlagen und Kalibrierprozesse einrichten, testen und bedienen.

Datum: 23.08.2017 | Zeichen: 1775 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

Hitzeschutzbeh√§lter f√ľr Temperatur√ľberwachung in BeschichtungsprozessenAbsolut robuste Ergebnisse

Mit DATAPAQ EasyTrack3 bietet Fluke Process Instruments jetzt ein leistungsstarkes Temperatur√ľberwachungssystem f√ľr Lackier- und Beschichtungsanlagen jeder Art an. Die zugeh√∂rigen Hitzeschutzbeh√§lter gew√§hrleisten das zuverl√§ssige Funktionieren der mit einem nichtfl√ľchtigen Speicher ausgestatteten Datenlogger in Infrarot- und Konvektions√∂fen.

Volltext

Mit DATAPAQ EasyTrack3 bietet Fluke Process Instruments jetzt ein leistungsstarkes Temperatur√ľberwachungssystem f√ľr Lackier- und Beschichtungsanlagen jeder Art an. Die zugeh√∂rigen Hitzeschutzbeh√§lter gew√§hrleisten das zuverl√§ssige Funktionieren der mit einem nichtfl√ľchtigen Speicher ausgestatteten Datenlogger in Infrarot- und Konvektions√∂fen. Der leichtgewichtige Aluminium-Standardbeh√§lter sch√ľtzt die Elektronik f√ľr bis zu zwei Stunden bei 200 ¬įC. Eine mikropor√∂se Hochleistungsisolierung und ein K√ľhlk√∂rper gew√§hrleisten thermischen Schutz. Das System f√ľr gehobene Anspr√ľche, DATAPAQ EasyTrack3 Professional, liefert sogar Schutz f√ľr bis zu drei Stunden. Dies erm√∂glicht es, Temperaturprofile von bis zu drei Aush√§rteprozessen direkt nacheinander aufzuzeichnen. Ein weiterer Hitzeschutzbeh√§lter eignet sich mit einer Isolierleistung von bis zu 90 min bei 400 ¬įC f√ľr Hochtemperatur-PTFE- und Dacromet-Beschichtungsverfahren. Zu guter Letzt hat der Hersteller auch einen flachen Hitzeschutzbeh√§lter, zum Beispiel zur √úberwachung von Netzband√∂fen mit besonders geringer lichter H√∂he, im Sortiment. Der lediglich 31 mm hohe Beh√§lter bietet Schutz f√ľr volle 13 min bei 200 ¬įC oder 30 min bei 100 ¬įC. Der Logger hat eine Betriebstemperatur von 85 ¬įC. Er schaltet sich automatisch ab, wenn diese jemals √ľberschritten wird ‚Äď zum Beispiel durch ungeplante Anlagenstillst√§nde. Dies verhindert fehlerhafte Datenerfassung. Das Aufzeichnungssystem liefert eine Messgenauigkeit von ¬Ī1,6 ¬įC (addierte Werte von Logger und Thermoelementen) √ľber den gesamten Betriebstemperaturbereich. Das robuste, praxisbew√§hrte System gew√§hrleistet kontinuierlich zuverl√§ssige Messungen.

Datum: 14.06.2017 | Zeichen: 1660 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

Die wohltemperierte SMT-Leiterplatte

Fluke Process Instruments liefert f√ľr die Temperatur√ľberwachung in SMT-Prozessen Systeml√∂sungen bestehend aus Datenlogger, Thermoelementen, Hitzeschutzbeh√§lter und Software. DATAPAQ Reflow Tracker √ľberwachen das Reflow-, Wellen-, Dampfphasen- und Selektivl√∂ten. Sie durchlaufen die kompletten Prozesse einschlie√ülich Vorheizphase gemeinsam mit den Platinen und zeichnen √ľber bis zu zw√∂lf Messf√ľhler detaillierte Temperaturverl√§ufe auf. Automatische Analysen, Ampelanzeigen und programmierbare Alarme signalisieren umgehend, ob das Profil der Spezifikation entspricht. Eine genaue Temperaturregelung ist n√∂tig, um das Lot zu schmelzen, ohne die elektrischen Bauteile zu besch√§digen.

Volltext

Fluke Process Instruments liefert f√ľr die Temperatur√ľberwachung in SMT-Prozessen Systeml√∂sungen bestehend aus Datenlogger, Thermoelementen, Hitzeschutzbeh√§lter und Software. DATAPAQ Reflow Tracker √ľberwachen das Reflow-, Wellen-, Dampfphasen- und Selektivl√∂ten. Sie durchlaufen die kompletten Prozesse einschlie√ülich Vorheizphase gemeinsam mit den Platinen und zeichnen √ľber bis zu zw√∂lf Messf√ľhler detaillierte Temperaturverl√§ufe auf. Automatische Analysen, Ampelanzeigen und programmierbare Alarme signalisieren umgehend, ob das Profil der Spezifikation entspricht. Eine genaue Temperaturregelung ist n√∂tig, um das Lot zu schmelzen, ohne die elektrischen Bauteile zu besch√§digen. Die Software DATAPAQ Easy Oven Setup, die kostenfrei mit jedem Reflow-Tracker-System ausgeliefert wird, bietet eine Funktion zur automatischen Ermittlung von Ofenrezepten. Sie spart bei der Inbetriebnahme und bei jedem Produktwechsel viel Zeit. Dar√ľber hinaus stellt sie umfangreiche Analysefunktionen zur Verf√ľgung. Die auf einen Computer heruntergeladenen Temperaturprofile k√∂nnen zur weiteren Verarbeitung √ľber den offenen Kommunikationsstandard OPC exportiert werden. Als j√ľngste Erweiterung des L√∂sungssortiments f√ľr die Elektronikindustrie hat Fluke Process Instruments das bisher kleinste Temperatur√ľberwachungssystem f√ľr das Selektivl√∂ten mit Miniwelle entwickelt: DATAPAQ SelectivePaq ist inklusive Hitzeschutzbeh√§lter nur 20 mm hoch und 40 mm breit und erm√∂glicht daher zuverl√§ssige Messungen auch unter sehr beengten Platzverh√§ltnissen.

Datum: 03.05.2017 | Zeichen: 0 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

DATAPAQ EasyTrack3: Einfache Bedienung und ein Riesenspeicher

Die neue Seriengeneration DATAPAQ EasyTrack3 macht die √úberwachung der W√§rmebehandlung lackierter oder pulverbeschichteter Produkte so einfach wie nie zuvor. Fluke Process Instruments hat den Datenlogger mit einem robusten und leichten Polycarbonat-Geh√§use ausgestattet, das auch unsanfte Behandlung und Temperaturen bis 100 ¬įC aush√§lt, ohne sich zu verformen und ohne dass die Elektronik Schaden nimmt.

Volltext

Die neue Seriengeneration DATAPAQ EasyTrack3 macht die √úberwachung der W√§rmebehandlung lackierter oder pulverbeschichteter Produkte so einfach wie nie zuvor. Fluke Process Instruments hat den Datenlogger mit einem robusten und leichten Polycarbonat-Geh√§use ausgestattet, das auch unsanfte Behandlung und Temperaturen bis 100 ¬įC aush√§lt, ohne sich zu verformen und ohne dass die Elektronik Schaden nimmt. Es stehen Ausf√ľhrungen mit vier oder sechs Messkan√§len zur Verf√ľgung. Daten werden sicher in einem nichtfl√ľchtigen Speicher abgelegt, dessen Kapazit√§t auf 18.000 Messwerte pro Kanal verdreifacht wurde.Die Logger werden mit austauschbaren 9V-Batterien betrieben. Dank intelligentem Energiemanagement reicht eine Batterie f√ľr 50 und mehr Messdurchg√§nge. Der Kalibrierschein ist im Logger gespeichert und kann so jederzeit ausgedruckt werden. Wird der Logger an einen PC angeschlossen (√ľber USB), startet jetzt die Software automatisch. Nutzer k√∂nnen beim Betrachten und Auswerten der Daten dynamisch zwischen den Sprachoptionen wechseln. Eine Schnellanleitung und animierte Tutorials machen die Diagnose von Loggerfehlern besonders leicht. Statusdaten k√∂nnen zur Ferndiagnose an die Fachberatung des Herstellers gemailt werden. Fluke Process Instruments liefert ein breites Sortiment an Temperatur√ľberwachungssystemen mit Sensoren und Hitzeschutzbeh√§ltern f√ľr eine Vielzahl von Anwendungen in der Lackier- und Beschichtungsindustrie. In der Pro-Ausf√ľhrung f√ľhrt der neue Logger bis zu drei aufeinander folgende Messl√§ufe durch, bevor die Daten auf einen PC heruntergeladen werden. Gr√ľne und rote LEDs zeigen sofort an, ob die Prozesskriterien erf√ľllt wurden. Die Software DATAPAQ EasyTrack Insight Professional enth√§lt erweiterte Analysefunktionen: Berechnung der Aufheiz- und Abk√ľhlrampen, Berechnung des Maximalunterschieds und der Fl√§che unter der Kurve, Markierung von bis zu sechs Ofenzonen im Temperaturprofil, Archivierung der Sensorpositionen zum Zweck einer hohen Wiederholgenauigkeit, Abspeicherung von Details des Temperaturverlaufs (Zoom) f√ľr eine noch bequemere √úberpr√ľfung und gemeinsame Auswertung von Daten mit anderen Nutzern und personalisierte Messprotokolle.

Datum: 19.04.2017 | Zeichen: 2 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

Kleinstes Messsystem f√ľr Miniwellenl√∂ten
Fluke Process Instruments auf der SMT Hybrid Packaging

Fluke Process Instruments bringt eine Messeneuheit auf die SMT Hybrid Packaging 2017 mit und pr√§sentiert das weltkleinste Temperatur√ľberwachungssystem, das speziell f√ľr das Selektivl√∂ten mit Miniwelle entwickelt wurde. Das Messsystem DATAPAQ SelectivePaq besteht aus einem neuen, kleineren Datenlogger und einem ma√ügeschneiderten Hitzeschutzbeh√§lter. Mit nur 20 mm H√∂he und 40 mm Breite passt es in jede Anlage und eignet sich optimal zum Einsatz mit Befestigungsrahmen.

Volltext

Fluke Process Instruments bringt eine Messeneuheit auf die SMT Hybrid Packaging 2017 mit und pr√§sentiert das weltkleinste Temperatur√ľberwachungssystem, das speziell f√ľr das Selektivl√∂ten mit Miniwelle entwickelt wurde. Das Messsystem DATAPAQ SelectivePaq besteht aus einem neuen, kleineren Datenlogger und einem ma√ügeschneiderten Hitzeschutzbeh√§lter. Mit nur 20 mm H√∂he und 40 mm Breite passt es in jede Anlage und eignet sich optimal zum Einsatz mit Befestigungsrahmen. Der Mikro-Datenlogger aus der bew√§hrten Baureihe DATAPAQ Q18 liefert eine hohe Genauigkeit von ¬Ī0,5 ¬įC und eine Aufl√∂sung von 0,1 ¬įC. Er nimmt √ľber vier Thermoelemente Messungen von Elektronikbaugruppen auf, w√§hrend diese in einem Infrarot- oder Konvektionsofen vorgew√§rmt und sodann schwallgel√∂tet werden. Das Messintervall l√§sst sich auf bis zu 20-mal pro Sekunde einstellen. Ein aus einem soliden Aluminiumblock gefr√§stes Loggergeh√§use und die Verwendung von Wechselakkus gew√§hrleisten eine lange Lebensdauer. Au√üerdem sorgen sie f√ľr minimale Betriebskosten. Die Lieferung umfasst die Vollversion der Software DATAPAQ Insight Reflow mit Analysefunktionen f√ľr maximale Gradienten, H√∂chsttemperaturen und Wellenkontaktzeiten. Eine als Zubeh√∂r erh√§ltliche Sensorhalterung erleichtert regelm√§√üige und h√§ufige √úberpr√ľfungen der Prozessstabilit√§t.

Datum: 05.04.2017 | Zeichen: 1 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

Kontrollierter Weg durch die Miniwelle

Fluke Process Instruments pr√§sentiert das kleinste speziell f√ľr selektives L√∂ten mit Miniwelle entwickelte Temperatur√ľberwachungssystem. DATAPAQ SelectivePaq nimmt √ľber vier Thermoelemente Messungen von Elektronikbaugruppen auf, w√§hrend diese vorgew√§rmt und sodann schwallgel√∂tet werden.

Volltext

Fluke Process Instruments pr√§sentiert das kleinste speziell f√ľr selektives L√∂ten mit Miniwelle entwickelte Temperatur√ľberwachungssystem. DATAPAQ SelectivePaq nimmt √ľber vier Thermoelemente Messungen von Elektronikbaugruppen auf, w√§hrend diese vorgew√§rmt und sodann schwallgel√∂tet werden. Der Messintervall l√§sst sich auf bis zu 20-mal pro Sekunde einstellen. Anhand der genauen Temperaturprofile k√∂nnen Elektronikfertiger die Effizienz ihrer Prozesse steigern, Kunden die gleichbleibende Qualit√§t ihrer Leiterplatten nachweisen und die Einhaltung der Temperaturtoleranzen f√ľr L√∂tmittel und Komponenten belegen. Das Messsystem kombiniert den brandneuen vierkanaligen Mikro-Datenlogger DATAPAQ Q18 mit den ebenfalls neuen Miniatur-Thermoelementsteckern und einem massearmen Hitzeschutz, der nur 20 mm hoch und 40 mm breit ist. Es eignet sich daher optimal zum √úberwachen von Anlagen, die sehr wenig Platz bieten, sowie zum Einsatz mit Befestigungsrahmen. Die erg√§nzende Selektivl√∂t-Sensorhalterung erleichtert regelm√§√üige und h√§ufige √úberpr√ľfungen der Prozessstabilit√§t. Der Logger liefert eine hohe Genauigkeit von ¬Ī0,5 ¬įC und eine Aufl√∂sung von 0,1 ¬įC. Die beiden Prozessphasen lassen sich mit bis zu drei h√∂henverstellbaren Wellenkontakt-Thermoelementen und bis zu zwei Vorheiz-Thermoelementen √ľberwachen. Die Vorheiz-Thermoelemente enthalten einen oberen und einen unteren Sensor und eignen sich sowohl f√ľr IR- als auch f√ľr Konvektions√∂fen. Ein aus einem soliden Aluminiumblock gefr√§stes Loggergeh√§use und die Verwendung von Wechselakkus gew√§hrleisten eine lange Lebensdauer. Au√üerdem sorgen sie f√ľr minimale Betriebskosten. Die Lieferung umfasst die Vollversion der Software DATAPAQ Insight Reflow mit Analysefunktionen f√ľr maximale Gradienten, H√∂chsttemperaturen und Wellenkontaktzeiten. Die Software erm√∂glicht den Datenexport zu anderen Windows-kompatiblen Programmen.

Datum: 13.12.2016 | Zeichen: 1873 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

W√§rme√ľberwachung bei Beschichtung von Aluminiumbeh√§ltern

Fluke Process Instruments hat ein extrem kompaktes Temperaturmesssystem f√ľr die W√§rmebehandlung einteiliger beschichteter Aluminiumbeh√§lter (Monoblocks) entwickelt. DATAPAQ MonoPaq2 eignet sich f√ľr IBO- und OBO-√Ėfen, wo es die Metalltemperatur an der Innen- oder Au√üenfl√§che von Flaschen, Spr√ľhdosen oder Tuben aufzeichnet.

Volltext

Fluke Process Instruments hat ein extrem kompaktes Temperaturmesssystem f√ľr die W√§rmebehandlung einteiliger beschichteter Aluminiumbeh√§lter (Monoblocks) entwickelt. DATAPAQ MonoPaq2 eignet sich f√ľr IBO- und OBO-√Ėfen, wo es die Metalltemperatur an der Innen- oder Au√üenfl√§che von Flaschen, Spr√ľhdosen oder Tuben aufzeichnet. Mit Ma√üen von nur 41 x 48 x 195 mm hat der Hitzeschutzbeh√§lter ein um 43 % geringeres Volumen als die Vorg√§ngergeneration. Das Temperatur√ľberwachungssystem passt auch in √Ėfen mit sehr eng beieinander liegenden Pins (>45 mm) und in unterschiedlich gro√üe Produktk√∂rbe.
Diese konstruktive Meisterleistung basiert in erster Linie auf der Entwicklung eines Miniatur-Datenloggers. Der neue Logger DATAPAQ Q18 bindet √ľber Miniatur-Anschl√ľsse vier Thermoelemente ein und zeichnet mit einem einstellbaren Intervall ab 0,05 s bis zu 32.000 Messwerte je Messkanal auf. Mit einer Genauigkeit von ¬Ī0,5 ¬įC geh√∂rt er zu den besten Loggern in seiner Klasse. Die auf einen PC oder ein Notebook heruntergeladenen Temperaturprofile k√∂nnen mit der Software DATAPAQ Insight bearbeitet werden, die Visualisierungs-, Analyse- und Protokollierfunktionen daf√ľr bietet. Hersteller k√∂nnen damit ihre Ofeneinstellungen optimieren und gew√§hrleisten, dass jedes Produkt die geforderte Verweildauer √ľber einer bestimmten Temperatur erf√§hrt. Mit seiner kompakten Konstruktion und seinem geringen Gewicht erleichtert das System regelm√§√üige √úberpr√ľfungen. Halterungen sind in verschiedenen Ausf√ľhrungen f√ľr die schnelle und sichere Befestigung in verschiedenartigen Anlagen erh√§ltlich.

Datum: 13.12.2016 | Zeichen: 1574 | Download: Dokument, Bild 1

DATAPAQ – Fluke Process Instruments

Ofenfreigabe und Kraftstoffersparnisse durch Temperatur√ľberwachung von Brammen

Bei der Inbetriebnahme eines neuen Ofens f√ľr die W√§rmebehandlung von Stahlbrammen nahm Danieli Centro Combustion speziell f√ľr diese Anwendung konfigurierte DATAPAQ Furnace Tracker von Fluke Process Instruments zu Hilfe. Zwei Messsysteme √ľberwachten den Temperaturverlauf von Brammen in vier verschiedenen Prozessabl√§ufen. Mit de…

Volltext

Bei der Inbetriebnahme eines neuen Ofens f√ľr die W√§rmebehandlung von Stahlbrammen nahm Danieli Centro Combustion speziell f√ľr diese Anwendung konfigurierte DATAPAQ Furnace Tracker von Fluke Process Instruments zu Hilfe. Zwei Messsysteme √ľberwachten den Temperaturverlauf von Brammen in vier verschiedenen Prozessabl√§ufen. Mit den Daten wurde der Ofen eingerichtet und der Kraftstoffverbrauch optimiert. Die Messprotokolle dienten dem Betreiber des Werks in Polen, einem f√ľhrenden internationalen Stahlkonzern, als valider Nachweis daf√ľr, dass die Brammen bis ins Innere vollst√§ndig auf die erforderliche Temperatur von 1280 ¬įC erhitzt werden. Die Datenlogger des Typs DATAPAQ TP3 durchlaufen den Ofen mit den Brammen und zeichnen Messwerte von 20 im Produkt versenkten Thermoelementen auf. Fluke Process Instruments lieferte eine Komplettl√∂sung inklusive Fachberatung zur optimalen Durchf√ľhrung der Messungen. Ein flacher TB4272-Hitzeschutzbeh√§lter mit Mehrphasenisolierung sch√ľtzt die Elektronik f√ľr bis zu neun Stunden ‚Äď selbst bei unerwarteten Verz√∂gerungen also mehr als ausreichend lang. Fluke Process Instruments lieferte Typ-K-Thermoelemente mit einem Nicrobell-Mantel, der ihre Temperaturtoleranz auf √ľber 1300 ¬įC erh√∂ht. Danieli Centro Combustion mit Hauptsitz in Mailand ist einer der weltweit f√ľhrenden Hersteller von W√§rm√∂fen. Das Unternehmen verwendet DATAPAQ-Systeme bereits seit vielen Jahren, im aktuellen Projekt mit der brandneuen Software DATAPAQ Insight Basic, die alle wesentlichen Funktionen zur Visualisierung, Analyse und Protokollierung umfasst. Danieli lie√ü sich zudem zum ersten Mal die Messwerte live per Funk √ľbermitteln. Diese Option, die f√ľr die meisten DATAPAQ-Anwendungen zur Verf√ľgung steht, erm√∂glicht eine Justierung der Parameter noch w√§hrend des Messdurchgangs und verhindert Datenverlust. Danieli nutzte dies zur energetischen Optimierung: Der Ofenbauer richtete den Prozess so ein, dass die Brammen die Zieltemperatur kurz vor Verlassen des Ofen nach sechs Stunden erreichen.

Datum: 02.11.2016 | Zeichen: 2014 | Download: Dokument, Bild 1

ADL Embedded Solutions DE EN
AIRTEC DE
AutoVimation DE EN
BAHR DE
BI-BER DE
CONTA-CLIP DE EN
DATAPAQ DE EN
digitalSTROM DE
EGE DE EN
ENCOWAY DE
EVG DE
Excelitas Technologies Corp. DE EN
FIBOX DE EN
Fluke Process Instruments (DATAPAQ) DE EN
Fluke Process Instruments (RAYTEK) DE EN
FSG DE EN
GMC-I Messtechnik DE EN
GRIESSBACH DE
HECHT DE
INELTA DE EN
KNICK DE EN
LFS Technology (LOHMEIER) DE
LIFTKET / CHAIN MASTER DE EN
LOSYCO DE EN
MENZEL DE EN
MKT DE
PiL DE EN
RAFI DE EN
RAYTEK DE EN
SEIFERT DE EN
UNION-KLISCHEE DE
VAHLE DE EN
Vision Components DE EN
W√ĖHNER DE

ALLE KUNDEN   DE | EN